Neue Rektorin an der UMIT - Beatrix Karl gratuliert Christa Them zur Bestellung

Privatuni in Hall in Tirol bekommt weibliche Spitze - für Wissenschafts- und Forschungsministerin erfreuliches Signal

Wien (OTS) - Die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) in Hall in Tirol bekommt eine weibliche Spitze: Univ.-Prof. Dr. Christa Them wurde heute zur neuen Rektorin bestellt. Wissenschafts-und Forschungsministerin Dr. Beatrix Karl gratuliert der engagierten Wissenschafterin: "Christa Them hat bereits in der Vergangenheit mit der Leitung des Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie ihre Führungsstärke und Kompetenz unter Beweis gestellt", so die Ministerin, die Christa Them viel Kraft und Erfolg bei den künftigen Herausforderungen wünscht.

In Österreich gibt es zahlreiche exzellente Wissenschafterinnen und Forscherinnen. "Ich freue mich, dass sie zunehmend auch die Leitung von Hochschulen und Forschungseinrichtungen übernehmen", so Karl. Angesichts der jüngsten Bestellungen erwarte sie sich auch weitere, positive Signale bei den anstehenden Rektorswahlen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Presse: Mag. Elisabeth Grabenweger
Tel.: +43 1 531 20-9014
elisabeth.grabenweger@bmwf.gv.at
www.bmwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001