Wiens größter Genuss im neu eröffneten MERKUR Markt

Wien (OTS) - Wiens größter Genuss hat eine neue Adresse: der MERKUR Markt in der Mariahilfer Straße im Einkaufszentrum Gerngross. Ab heute erstrahlt der Verbrauchermarkt, der hier auch eine wichtige Nahversorger-Funktion übernimmt, in neuem Glanz. Auf Einladung der MERKUR Vorstände feierten Mittwoch Abend rund 500 hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, darunter Wiens Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Ottakringer-Boss Siegfried Menz, Staud's-Chef Hans Staud und Sängerin Birgit Sarata die Wiedereröffnung. Herzstück des Marktes ist die neue, im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel einzigartige Erlebnisküche mit Spezialitäten aus aller Welt.

"Mit der einmaligen Erlebnisküche und dem innovativen Shopdesign des umgebauten und erweiterten MERKUR Marktes in der Mariahilfer Straße beweist MERKUR ein weiteres Mal seine Rolle als Trendsetter und Marktführer", so Manfred Denner, MERKUR Vorstand. Die neue Erlebnisküche bietet rund 200 Spezialitäten, die von ausgewählten Köchen täglich frisch zubereitet werden. Auf der 35 Meter langen "Genuss-Theke" reiht sich ein lukullischer Genuss an den nächsten. "Hier treffen 'Schmankerl aus Österreich' auf Köstlichkeiten der 'Levantinischen Küche' und 'Italienischen Küche' sowie auf 'Spezialitäten aus aller Welt'", erklärt Michael Franek, MERKUR Vorstand. In gemütlicher Kaffeehausatmosphäre bietet die neue MERKUR Café-Konditorei zudem Mehlspeisen, Kuchen und Torten sowie Kaffee-, Tee- und Kakao-Spezialitäten von Julius Meinl. Von der absoluten Frische der Zubereitung und der Qualität der Produkte können sich die KundInnen in der Schaukonditorei überzeugen. Dort werden erstmals auch 40 Sorten offene Pralinen angeboten.

Genuss pur: Vor Ort oder als Take-Away

Der Lounge-Bereich ermöglicht es den KundInnen erstmals, die frisch zubereiteten Gerichte vor Ort zu genießen oder als Take-Away mitzunehmen. Alle Gerichte können auch vorbestellt werden. "In punkto Verpackungsmaterial haben wir auf nachhaltige Materialien geachtet:
Für die Take-Away-Verpackungen kommen biologisch abbaubare Materialien wie Bambus, Holz, Zuckerrohr und Zellulo-se zum Einsatz", so Maximilian Hochstöger, Direktor MERKUR Feinkost.

Die MERKUR Feinkostabteilung macht Einkaufen zum Erlebnis

Dank der Erweiterung der Verkaufsfläche und dem weiterentwickelten Marktplatz-Konzept erwartet die KundInnen ein völlig neues Einkaufserlebnis mit einem vergrößerten Produktangebot: Auf den insgesamt 2.500 m2 Verkaufsfläche stehen weit über 20.000 Artikel zur Auswahl. Das moderne Shopdesign mit innovativen Fotoblenden sorgt dabei für eine noch einfachere Orientierung. Im Feinkostbereich punkten der Obst- und Gemüse-Bereich, die Feinkostinsel, die Fleischabteilung sowie der Backshop mit Hauskonditorei mit bewährt großem Angebot, absoluter Frische und höchster Qualität der Produkte sowie kompetentem Service. Neu ist zudem die Fischinsel, bei der heimische, nachhaltig gezüchtete Premiumfische sowie Salzwasserfische und Meeresspezialitäten angeboten werden. Ausgebildete Fischfachverkäufer garantieren von Montag bis Samstag kompetente Beratung für Frischfisch in Bedienung.

Der Kunde im Fokus: Convenience und Service

Mit vielen Service-Neuheiten sorgt der MERKUR Markt in der Mariahilfer Straße dafür, dass das Einkaufen zum Genuss wird. So profitieren Weinliebhaber vom Weinkühler, der dafür sorgt, dass ausgewählte Rot- und Weißweine sowie Sekt und Champagner perfekt gekühlt werden. Im neuen großzügig gestalteten Kosmetik-Bereich können sich KundInnen in entspannter Atmosphäre vom vielseitigen Produkt-Sortiment überzeugen. Insgesamt garantieren 14 Kassen - davon sieben Express-Kassen in Richtung des U-Bahn Ausgangs - für rasche Bedienung. Für KundInnen mit einem umfangreicheren Einkauf wurden die Kassen nun Richtung Tiefgarage orientiert, um die Wege zu optimieren.

Friends kaufen besser ein

Friends of MERKUR genießen ein besonderes Service: Der neue Info-Stand fungiert als zentrale Anlaufstelle für Informationen rund um das umfangreiche Treueprogramm. Herzstück ist ein Online-Terminal, das detaillierte Informationen über "Friends of MERKUR", aktuelle Angebote, Aktionen und Veranstaltungen bietet. Weiters können sich KundInnen online für das Treueprogramm anmelden und über ihren persönlichen Punktestand informieren. Auch Fragen, Wünsche und Anregungen an die MERKUR Zentrale können am Info-Stand direkt übermittelt werden.

Illustre Gäste feierten die Wiedereröffnung

Gemeinsam mit MERKUR und seinen Friends sowie den wichtigsten Partnern der Industrie feierten die hochrangigen Festredner Dr. Michael Häupl, Bürgermeister Wien, und Dompfarrer von St. Stephan, Anton Faber, die exklusive Wiedereröffnung. Weiters wurden unter den Gästen gesichtet: Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft, Jugend und Familie sowie Landesparteiobfrau der ÖVP Wien, Christine Marek, Vöslauer-Boss Alfred Hudler, Kurt Mann, Inhaber der Bäckerei Mann, Geschäftsführer der Soravia Gruppe Hanno Soravia, Teppichhändler und Netzwerker Ali Rahimi, Baumeister Richard Lugner und REWE International AG Vorstand Werner Wutscher. ORF Moderatorin Eva Pölzl führte durch den Abend.

Öffnungszeiten des MERKUR Marktes in der
Mariahilfer Straße 42-48, 1070 Wien:
Montag-Mittwoch: 8.00-20.00 Uhr,
Donnerstag-Freitag 8.00-21.00 Uhr, Samstag 8.00-18.00 Uhr

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=38&dir=201007&e=20100721_m&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Corinna Tinkler, Pressesprecherin und Leiterin Unternehmenskommunikation
REWE International AG, Industriezentrum NÖ-Süd,
Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf
Tel.: +43 2236 600 5262, E-Mail: c.tinkler@rewe-group.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001