EANS-Adhoc: PrimaCom AG / Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei der PrimaCom AG

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

05.07.2010

Berlin, 5. Juli 2010

Es wird mitgeteilt, dass mit Beschluss des Amtsgerichts Charlottenburg (Gz. 36 IN 2642/10), heute, am 05.07.2010, 07:00 Uhr, das Insolvenzverfahren über das Vermögen der PrimaCom AG eröffnet worden ist. Zum Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Hartwig Albers aus der Kanzlei Brinkmann & Partner bestellt.

Hartwig Albers Michael Dorn
Insolvenzverwalter Vorstand PrimaCom AG

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: PrimaCom AG Ernst-Reuter-Platz 3-5 D-10587 Berlin Telefon: +49 30 7554290 FAX: +49 30 755429501 Email: investor@primacom.de WWW: http://www.primacom.de Branche: Telekommunikation ISIN: DE0006259104 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, München, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations
E-Mail: investor@primacom.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002