Heute wurde neuer ÖAMTC-Stützpunkt in Hartberg feierlich eröffnet (+Fotos)

Rund 500 Gäste feierten gemeinsam mit dem Club

Wien (OTS) - Nach nur wenigen Monaten intensiver Bauzeit wurde -trotz uneingeschränkten Prüf- und Pannenbetriebes - in Hartberg ein erweiterter und vergrößerter ÖAMTC-Stützpunkt geschaffen. Dieser umfasst einen optimal ausgestatteten Shop-Bereich sowie einen auf insgesamt sechs Prüfspuren erweiterten Boxenbereich. Dort können sämtlich technische Leistungen des Clubs (Pickerl-Überprüfung, Klimaanlagencheck, Kaufüberprüfung etc.) in kürzester Zeit durchgeführt werden. Insgesamt hat der ÖAMTC-Steiermark rund 2,5 Millionen Euro in den Umbau investiert. "Die Zufriedenheit der Mitglieder in Hartberg, aber auch die der Mitarbeiter am Stützpunkt, waren dem Club diese Investition wert. Nun können wir der starken Nachfrage und der steigenden Anzahl an Mitgliedern mit neuesten technischen Geräten und einem toll ausgebildeten Team begegnen", sagt Paul Fernbach, Landesclubdirektor des ÖAMTC-Steiermark. Das Team rund um den Hartberger Stützpunktleiter Dietmar Schirnhofer umfasst fünf Techniker und zwei Schaltermitarbeiterinnen.

Unter den Festgästen und Gratulanten waren unter anderem:
Landesrätin Kristina Edlinger-Ploder, Bürgermeister Karl Pack, Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer, Florian Ferl (Wirtschaftskammer-Regionalstelle Hartberg), Manfred Plank (Sparkasse Hartberg-Vorau), ARBÖ-Landesgeschäftsführer Hans Marcher, Doris Wolkner-Steinberger und Michaela Frewein (beide Tierwelt Herberstein), Gernot Deutsch und Andrea Pieber (beide Heiltherme Bad Waltersdorf) sowie Angelika Paier von der H2O-Therme.

Im Rahmen der Eröffnung wurden auch sechs langjährige Mitglieder aus der Region für insgesamt 372 Jahre ÖAMTC-Mitgliedschaft geehrt. Der Club bedankte sich für die Treue mit einer Urkunde, die vom Präsidenten des ÖAMTC Steiermark, Helmut Fallada, überreicht wurden.

Für die ÖAMTC-Mitglieder gibt es in der ersten Woche nach der Neueröffnung tolle Angebote: minus 10 Prozent auf alle Shop-Artikel sowie kostenlose Licht- und UrlaubsFit-Checks. Auch Autobatterien und Kindersitze werden kostenlos überprüft. Und wer jetzt Mitglied des ÖAMTC werden möchte, erhält die Clubmitgliedschaft bis Jahresende zum halben Preis.

Aviso an die Redaktionen:
Bildmaterial zu dieser Aussendung ist in Kürze unter www.oeamtc.at/presse abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Hans-Peter Auer, ÖAMTC-Steiermark, Tel.: +43 (0)316 504-8226,
hans-peter.auer@oeamtc.at, www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCP0002