Bundespräsident Fischer empfängt chinesischen Vizeministerpräsidenten

Wien (OTS) -

Diese Meldung wurde korrigiert Neufassung in Meldung OTS0151 vom 17.06

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer wird Donnerstag, den 17. Juni 2010 den Vizeministerpräsidenten der Volksrepublik China, Zhang Dejiang, der sich gegenwärtig in Österreich befindet, zu einem Gespräch empfangen. Das Gespräch findet um 17.00 Uhr in der Präsidentschaftskanzlei statt.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001