Fronleichnam: Festliche Prozessionen in ganz Österreich

Traditioneller Wiener "Stadtumgang" mit Kardinal Schönborn -"Biker-Prozession" im Waldviertel

Wien, 01.06.10 (KAP) Zum Fronleichnamsfest am Donnerstag finden in ganz Österreich festliche Prozessionen statt. In Wien führt Kardinal Christoph Schönborn den traditionellen "Stadtumgang": Um 8.30 Uhr feiert der Wiener Erzbischof das Pontifikalamt im Stephansdom, um 9.30 Uhr beginnt die Prozession. Der Weg führt vom Stephansplatz über die Kärntnerstraße, Führichgasse und Augustinerstraße zur Augustinerkirche mit einer Station am Josefsplatz. Über den Michaelerplatz und den Kohlmarkt führt die Prozession zur Dreifaltigkeitssäule am Graben und zurück zum Stephansplatz. Zu Messe und Prozession werden Tausende Gläubige aus dem In- und Ausland erwartet. Bei Schlechtwetter findet nach dem Gottesdienst eine eucharistische Anbetungsfeier im Dom statt, teilte die Dompfarre St. Stephan mit.

Die Tradition des Wiener "Stadtumgangs" reicht viele Jahrhunderte zurück: Im Jahr 1363 lud Herzog Rudolf IV. erstmals zur öffentlichen Fronleichnamsprozession durch die Stadt ein. In der Barockzeit nahmen die spanisch geprägten Habsburger-Herrscher persönlich an der Prozession teil - als erster Ferdinand II. im Jahr 1622. Wie in Wien so finden auch in den anderen Diözesanhauptstädten große Fronleichnamsprozessionen statt. Die Zahl der Prozessionsteilnehmer in ganz Österreich wird auf mehr als zwei Millionen geschätzt.

Das Wort Fronleichnam stammt aus dem Mittelhochdeutschen (vron = Herr; lichnam = lebendiger Leib) und bedeutet also "Lebendiger Leib des Herrn". Beim Fronleichnamsfest bezeugen die Katholiken ihren Glauben an die Gegenwart Jesu im Sakrament der Eucharistie. Fronleichnam wird in der katholischen Kirche seit etwa 750 Jahren gefeiert. Der Ursprung des Festes liegt im heutigen Belgien: 1246 führte der Bischof von Lüttich (Liege), Robert de Thourotte, für seine Diözese das Fest ein und entwarf ein entsprechendes Messformular.

Mehr auf www.kathpress.at (ende) jop/

nnnn

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAT0001