Wiener SPÖ Landesparteitag 6 - Mailath-Pokorny: Wien ist eine Weltstadt der Kultur!

Wien (OTS/SPW) - "Kulturelle Vielfalt ist eine Bereicherung für eine Stadt, keine Bedrohung", unterstrich Kultur- und Wissenschaftsstadtrat Andreas Mailath-Pokorny im Rahmen des Landesparteitages der Wiener SPÖ. "Erneuerungen im Kulturbereich, ein überaus umfangreiches Kulturprogramm und über 20 Millionen zufriedene Besucherinnen und Besucher in Wiener Kultureinrichtungen pro Jahr gehören zur hervorragenden Lebensqualität in dieser Stadt", hielt Mailath-Pokorny weiters fest. Initiativen wie "Cash for Culture" oder den freien Eintritt in Wiener Museen für Kinder und Jugendliche stellen sicher, dass Kultur für alle zugänglich ist, so Mailath-Pokorny. Offenheit und Erneuerung werden auch in Zukunft im Mittelpunkt der Wiener Kulturpolitik stehen. In seinem Redebeitrag sprach sich der Stadtrat auch für einen freien Zugang zu allen Bildungseinrichtungen, von den Kindergärten bis hin zu den Hochschulen, aus. (Forts.) cf

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0008