Käsemacher holen das Produkt "Paprika gefüllt mit Schafkäse/Schafkäsezubereitung" aus den Regalen zurück!

Wien (OTS) - Bei einer Routineuntersuchung wurde bei dem Produkt "Paprika gefüllt mit Schafkäse" ein erhöhter Wert an Listerien monocytogenes festgestellt. Bei anderen Produkten des Herstellers waren Listerien nicht nachweisbar.

Aus Sicherheitsgründen werden die Produkte vom Handel zurückgeholt. Dieses Produkt ist unter der Marke Käsemacher im 1300 g Kübel sowie im 180 g Becher als auch unter der Marke Milfina erhältlich. Betroffen sind die Chargennummer 017301 MHD 28.06.2010 und 017401 MHD 29.06.2010 bei Milfina. Vom Verzehr dieses Produktes ist abzusehen.

Rückfragen & Kontakt:

GF Hermann Ploner, Tel.: 0664/210 38 59
Mag. Thomas Jungreithmayr, Tel.: 0664/201 69 48

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012