Investors Lodge macht dem österreichischen Publikum die Vorteile des deutschen Wohnbauhypothekenmarktes zunutze

- Geringere Fixzinssätze - Volle vertragliche Zinsgarantien! - Euro-Hypothekendarlehen 3,55 % die ersten 10 Jahre, danach 3,75 %!

Wien (OTS) - "Investors Lodge" eine Partnerschaft aus vier erfahrenen Vermögensberatern, war bisher vor allem im europäischen Ausland aktiv und konzentriert sich mit dieser, in Österreich neuen Immobilienfinanzierung, nun auch auf hiesiges Publikum.

Hyperinflation: Wenn ein Ei 100 Mio. kostet
21.05.2010 | 18:53 | (Die Presse)

Die Sorge bezüglich einer Hyperinflation steigt. Helfen würde sie aber nicht nur dem Staat, sondern auch dem privaten Schuldner - so er die Kreditraten noch bedienen kann. Denn die Zinsen würden mit der Inflation steigen. Nur wenige Kreditnehmer in Österreich haben Fixzinssätze, und selbst bei Bausparkrediten gibt es eine Klausel, wonach die Sechs-Prozent-Grenze aufgehoben werden kann.

Hier kommt die internationale Erfahrung von "Investors Lodge" zum Tragen. "Unsere Klienten kommen in den Genuss deutscher Refinanzierungsvorteile und damit weit niedrigerer Fixzinsen, bei voller Vertragsgarantie. Bei 3,55 % kann die Inflation schon kommen. Da kann man dann zuschauen, wie die Darlehensschuld schmilzt, wie der Schnee in der Sonne."

Zitat: Christoph Quatember, Finanzierungsexperte der Investors Lodge.

Die grenzübergreifende Vergabe und Refinanzierung von Hypothekarkrediten zu erleichtern, ist ein Ziel des Finanzdienstleistungsbinnenmarkts der EU, um so offene Märkte und einen starken Wettbewerb zu gewährleisten und das Angebot an Produkten, die dem Kundenbedarf entsprechen, zu erweitern, indem Hindernisse für den europaweiten Vertrieb insbesondere innovativer und neuer Hypothekarprodukte beseitigt werden.

Dieses Ziel setzt Investors Lodge im Inland zugunsten des österreichischen Publikums um.

Rückfragen & Kontakt:

Investorslodge Gmbh
Schloß Schönbrunn, Kontrollorgang 110, 1130 Wien
T: 01 815 64 14 0, office@investorslodge.com
www.investorslodge.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009