Pressegespräch zum Internationalen Tag der Organspende

Wien (OTS) -

Pressegespräch zum Internationalen Tag der Organspende

Organspende von Lebenden: Ausweg aus dem Transplantations-Engpass:
Lebendspenden verkürzen Wartelisten und retten Leben - Immer bessere
Langzeitergebnisse dank moderner Medikamente und
Transplantationsmedizin - Politiker/-innen und Ärzte pflanzen
"Transplantation Tree of Life" - Ein Organempfänger berichtet

Gesprächspartner/-innen
Dr. Josef Pühringer, Dr. Julia Röper-Kelmayr, Prim. Reinhold Függer,
Prim. Rainer Oberbauer, Prim. Erich Pohanka, Walter Kiesenhofer

Datum: 31.5.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Cafe Lentos
Ernst Koref Promenade 1, 4020 Linz

Rückfragen & Kontakt:

B&K - Bettschart & Kofler Medien- und Kommunikationsberatung GmbH
Mag. Roland Bettschart, Mag. Daniela Pedross
Telefon: 01 -3194378-11
E-Mail: pedross@bkkommunikation.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007