Morgen, 16 Uhr: Benennung Anna-Boschek-Hof in Favoriten

Wien (OTS/SPW) - "Mit der Benennung von Städtischen
Wohnhausanlagen nach österreichischen Politikerinnen macht die SPÖ Wien auf die wichtige Rolle von Frauen für die Geschichte der Republik aufmerksam", erläutert Petra Bayr, Favoritner Nationalrätin, anlässlich der Benennung des Gemeindebaus in der Davidgasse 76 in "Anna-Boschek-Hof".****

"Anna Boschek war eine sozialdemokratische Kämpferin für die Interessen der ArbeitnehmerInnen und insbesondere der arbeitenden Frauen", so Bayr, "als Gewerkschafterin und eine der ersten Nationalrätinnen hat sie Wesentliches dazu beigetragen, die Rechte der österreichischen ArbeitnehmerInnen zu stärken!"

Anna Boschek kam 1874 in Wien zur Welt. Wegen des Tods ihres Vaters musste sie bereits mit 9 Jahren die Schulausbildung abbrechen. Sie arbeitete als Heimarbeiterin und als Fabriksangestellte in unterschiedlichen Bereichen. Seit 1891 Mitglied der Sozialdemokratie zählte sie bald zu deren führenden Repräsentantinnen, und dementsprechend zog sie auch 1919 in die Nationalversammlung ein. Bis zur gewaltsamen Ausschaltung der Demokratie durch Engelbert Dollfuss blieb sie Abgeordnete und engagierte sich vor allem in Sozial- und Arbeitsfragen. Im Rahmen der Mitarbeit am sozialrevolutionären Gesetzeswerk von Ferdinand Hanusch trat sie für die Gründung der Arbeiterkammern ein. Das Gesetz zum Achtstundenarbeitstag trug ebenso ihre Handschrift wie Vorlagen zur Arbeitsruhe, zum Nachtarbeitsverbot und zur Gewerbeinspektion. Federführend war sie auch daran beteiligt, dass das Hausgehilfinnengesetz die Gesindeordnung ersetzte. Sie starb 1957 in Wien.

Benennung Anna-Boschek-Hof in Favoriten:
Zeit: Donnerstag, 27. Mai 2010, 16:00 Uhr
Ort: 1100 Wien, Davidgasse 76-80 (am Spielplatz vor Stiege 9) Begrüßung durch Bezirksvorsteherin Hermi Mospointner
Referat zum Thema "Anna Boschek - eine sozialdemokratische Kämpferin für die Frauen" von NR Petra Bayr.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0003