AVISO: Jugendliche als EU Parlamentarier - Europäisches Jugendparlament tagt in Wien

Wien (OTS) - Mehr als 120 Jugendliche aus ganz Österreich werden
in Wien von 07. bis 10 Mai 2010 Sitzungen des Europäischen Parlaments nachstellen. Die Schülerinnen und Schüler versetzen sich vier Tage lang in die Rolle von Mitglieder zum Europäischen Parlament und lernen so die Europäischen Institutionen und ihre Arbeitsweise kennen. Die Themen, welche von den Jugendlichen kritisch diskutiert werden, sind vielfältig und aktuell unter ihnen Beschäftigungspolitik, Menschenrechte und die derzeitige Finanzkrise.

Die gesamte Veranstaltung wird von Jugendlichen ehrenamtlich selbst organisiert und vom Bund Europäischer Jugend/Junge Europäische Föderalisten unterstützt. Das Europäische Jugendparlament Österreich leistet so einen Beitrag zur politischen Bildung und Vermittlung von sozialen Kompetenzen an junge Menschen und fördert die Europäische Idee.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

"Europäisches Jugendparlament"

Datum: 10.5.2010, 13:45 - 14:45 Uhr

Ort:
Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Europäische Föderalistische Bewegung Österreich (EFB)
Union der Europäischen Föderalisten (UEF)
Günter LINDNER
Tel.: +43 699 10 40 40 55
office@efb.at
www.jef.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEJ0001