AVISO: 7. Mai 2010: Bundesheer präsentiert österreichisches Lehrbuch für Europäische Sicherheitspolitik

Wien (OTS/BMLVS) - Als Standardliteratur für die Ausbildung in Europa wird schon jetzt die neue englischsprachige Publikation aus der Direktion für Sicherheitspolitik und dem Europäischen Sicherheits- und Verteidigungskollegs gehandelt.

Der Leiter der Direktion für Sicherheitspolitik im Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport, Generalmajor Mag. Johann Pucher sowie Dr. Gerhard Jandl, Abteilungsleiter für Sicherheitspolitische Angelegenheiten, Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten begrüßen gemeinsam mit den Herausgebern das neue EU-Lehrbuch in Österreich.

Die Präsentation soll auch die inländische Öffentlichkeit für Fragen der europäischen Sicherheitspolitik sensibilisieren.

Die Direktion für Sicherheitspolitik im Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport lädt interessierte Medienvertreter herzlich zur Präsentation ein.

Zeit/Ort:
Freitag, 7. Mai 2010
Beginn: 10:00 Uhr
Kassensaal des Bundeskanzleramtes
Hohenstaufengasse 3
1010 Wien

Buch:
"Handbook on CSDP - The Common Security and Defence Policy of the European Union"
Hans-Bernhard Weisserth und Jochen Rehrl (Hg.)

Informationen zur Veranstaltung:
Direktion für Sicherheitspolitik
Mag. Astrid Zahel
Tel.: +43 50201-1025422
Fax: +43 50201-1017068

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Presseabteilung
Tel.: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001