Eröffnung des Ausbildungsbetriebs ZOBA Siemensstraße

Wien (OTS) - Wir freuen uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen zur Eröffnung des Ausbildungsbetriebs ZOBA Siemensstraße (Zukunftsorientierte Berufsausbildung) der Organisation Jugend am Werk einladen zu dürfen, wo 200 Jugendliche in sieben Lehrberufen ausgebildet werden.

Eröffnung des Ausbildungsbetriebs ZOBA Siemensstraße

Es sprechen:

- Sozialminister Rudolf Hundstorfer
- Bürgermeister Dr. Michael Häupl
- Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Vizebürgermeisterin Mag.a
Renate Brauner
- Erich Foglar, Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes

Im Anschluss an die Eröffnung laden wir zu einem Rundgang durch die
Einrichtung und zu einem Büffet, das die Lehrlinge zubereitet haben.

Datum: 30.4.2010, um 11:00 Uhr

Ort:
Objekt 271
Siemensstraße 89, 1210 Wien

Url: http://www.jaw.at

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: (+43 664) 8563001
E-Mail: khaelssberg@leisuregroup.at

Jugend am Werk
Mag. Wolfgang Bamberg
Tel: (+43 664) 839 83 73
E-Mail: pr@jaw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EKW0001