FARBE? - GRÜN!: MOTIP DUPLI punktet mit einem zertifizierten klimaneutralen Messestand und zeigt damit Verantwortung

Korneuburg/München (OTS) - Die MOTIP DUPLI GmbH, Europas größter Sprühlackhersteller, präsentierte sich Ende März auf der Messe "Farbe - Ausbau und Fassade 2010" (FAF) in München von seiner grünen Seite. Ein spezielles Zertifikat der ClimatePartner bescheinigt dazu die Kompensation von Treibhausgasen durch zusätzliche Klimaschutzmaßnahmen - ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Klimaneutral reisen oder wohnen ist längst kein Novum mehr. Ein klimaneutraler Messestand allerdings schon. Die Menge an CO2-Emissionen, die während der Zeit der Planung und des Aufbaus des Messestandes verursacht wurden, kompensierte das Unternehmen mit Klimaschutzäquivalenten. Errechnete 6.970kg Kohlendioxid wurden ausgeglichen. Davon profitiert jetzt ein kongolesisches Waldschutzprojekt, dessen Ziel es ist, rund 90.000 Hektar Regenwald vor der Abholzung zu bewahren.

"Unser Messeauftritt demonstriert das über 50-jährige Bestreben des Unternehmens, aktiven Natur- und Umweltschutz zu leben", fasst Tobias Hornung, Marketing Manager bei MOTIP DUPLI, zusammen und verweist zudem auf den ein Kilometer langen Öko-Lehrpfad, der rund um das Industriegelände des Hauptsitzes in Deutschland angelegt wurde. Dieser umfasst elf Stationen, darunter Wildhecken und -wiesen, Biotope, Insekten- und Amphibienburgen, ein Turmfalkendomizil, eine Fledermauskolonie und eine Waldkauzanlage. Ein einzigartiges Engagement innerhalb der deutschen Lackindustrie, das zeigt, dass Industrie und Natur eine Koexistenz haben können.

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

MOTIP DUPLI Handels GmbH
Thomas Schrader, Geschäftsführer Österreich
Tel: +49 151 18823 210
Thomas.Schrader@dupli-color.de
www.motipdupli.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004