Gedenken von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer an seinen Amtsvorgänger Dr. Adolf Schärf anlässlich des 120. Geburtstages

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat heute anlässlich der 120. Wiederkehr des Geburtstages seines Amtsvorgängers Bundespräsident Dr. Adolf Schärf einen Kranz bei der Präsidentengruft auf dem Wiener Zentralfriedhof niederlegen lassen.
Dr. Adolf Schärf wurde am 20. April 1890 in Nikolsburg (Mikulov)/Mähren geboren. Er war Parlamentsbeamter und Sekretär der ersten Nationalratspräsidenten nach dem 1. Weltkrieg. Später arbeitete er als Rechtsanwalt und gehörte von 1945 bis 1957 der Bundesregierung als Vizekanzler an. Dr. Adolf Schärf war auch maßgeblich an den Staatsvertragsverhandlungen im Jahr 1955 beteiligt. 1957 wurde er zum dritten Bundespräsidenten der 2. Republik gewählt und hat dieses Amt - nach erfolgter Wiederwahl im Jahr 1963 - bis 1965 bekleidet. Am 28. Februar 1965 ist Dr. Adolf Schärf in Wien gestorben.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001