Einladung zur Veranstaltung "Gefangene ohne Recht ", Samstag, 17.4.2010, 19.30 Uhr, Hotel Regina

Wien (OTS) - Missachtung und Aussetzung des Internationalen Völkerrechts am Beispiel der palästinensischen Gefangenen in israelischer Haft. Am Podium u.a. der ehemalige Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten Ägyptens und die Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Frau Alexandra Thein.

Programm:

- Vorträge und Diskussion mit ExpertInnen zur Situation der palästinensischen Gefangene, Internationales Recht und mit VertreterInnen der europäischen Politik, u.a. mit Abdullah Al Ashal (Professor für Politikwissenschaft und Internationales Recht an der American University of Cairo, ehem. ägyptischer Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten Ägyptens), Alexandra Thein (Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Bundesrepublik Deutschland)

- Kurzfilme über die Situation der palästinensischen Gefangenen, Videobotschaften von Gefangenen

- Musikbeitrag von Guiseppe Joe Fallisi - Tenor, Komponist, Liedermacher und Menschenrechtsaktivist aus Italien

Nähere Infos:
http://www.dar-al-janub.net/gefangene_ohne_rechte

Veranstalter:
Koordinationsforum zur Unterstützung Palästinas, Dar al
Janub - Verein für antirassistische und friedenspolitische Initiative, Friends of Humanity International, Frauen in Schwarz (Wien)

Veranstaltung "Gefangene ohne Recht "

Datum: 17.4.2010, um 19:30 Uhr

Ort:
Hotel Regina - Votivsaal
Rooseveltplatz 15, 1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Hashemizadeh
Tel.: 0664/3340368, E-Mail: presse@dar-al-janub.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004