Neuer Klubobmann der SPÖ

Grün Landesgeschäftsführer Thomas Huber: Vom Auslaufmodell zur Zukunftshoffnung

St. Pölten (OTS) - Mit Kopfschütteln bewertet Grün Landesgeschäftsführer Thomas Huber die letzte Personalentscheidung der SPÖ. Neuer Klubobmann der SPÖ soll Günther Leichtfried aus Wieselburg werden.
Huber erinnert an diverse Aussagen nach der Landtagswahl wo der damalige Landtagsabgeordnete Leichtfried bekannt gab nur noch eine "Halbzeit" im Landtag zu bleiben.
Vom Auslaufmodell zur Zukunfsthoffnung, so sieht die SPÖ Niederösterreich aus, findet Huber abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Kerstin Schäfer
Pressesprecherin
Grüner Klub Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001