AVISO: Tunnelanstichfeier Fernwärme-Haupttransportleitung Donau

Wien (OTS) - Der Bau der Fernwärme-Haupttransportleitung Donau ist eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte von Wien Energie Fernwärme in den nächsten Jahren. Die Leitung führt von einer bereits bestehenden Leitung im Bereich Lusthaus im 2. Bezirk bis zur Reichsbrücke und wird vom Kraftwerkspark Simmering aus Fernwärme in der Bundeshauptstadt verteilen.

Die VertreterInnen der Medien sind bei der Tunnelanstichfeier herzlich willkommen. Wir bitten um Ihre Anmeldung unter event@fernwaermewien.at bzw. telefonisch unter 01/313 26-2033.

Wien Energie Fernwärme gehört mit einem Leitungsnetz von über 1.100 Kilometern zu den größten Fernwärmeunternehmen Europas. Als Tochtergesellschaft der Wien Energie GmbH und der Wiener Stadtwerke Holding AG beschäftigt Wien Energie Fernwärme knapp 1.200 MitarbeiterInnen und erzielte im Geschäftsjahr 2008/2009 einen Umsatz von 421,0 Millionen Euro. Wien Energie Fernwärme beliefert über 300.000 Wohnungskunden und mehr als 5.800 Großkunden in Wien mit Wärme für Heizung und Warmwasser.

AVISO: Tunnelanstichfeier Fernwärme-Haupttransportleitung Donau

Datum: 9.4.2010, um 10:00 Uhr

Ort:
Wehlistraße gegenüber Nr. 309 (Stiege 1)
Wehlistraße 309, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wien Energie
Mag. Christian Ammer, Pressesprecher
Tel.: +43 1 531 23-73904
Fax: +43 1 531 23-73908
christian.ammer@wienenergie.at

Wien Energie Fernwärme
Mag. Ruth Strobl, Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 1 313 26-2034
Fax: +43 1 313 26-2440
ruth.strobl@fernwaermewien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001