Margareten: Die Geschichte der Familie Freudensprung

Wien (OTS) - Auf Einladung des Kultur-Vereins "read!!ing room" trägt der Autor Peter Campa am Donnerstag, 25. März, Auszüge aus seinem letzten Werk "In der Stadt und auf dem Land" vor. Veranstaltungsort ist das Vereinslokal (5., Anzengrubergasse 19/1), die Lesung startet um 19.30 Uhr. Die Gäste erfahren an dem Abend die "Geschichte der Familie Freudensprung", samt der Übersiedlung eines jungen Menschen nach Wien, dessen Verlangen nach Selbstständigkeit und dem Zusammentreffen von Personen aus verschiedenen Milieus. Laut Angaben der Veranstalter kommen bei der "österreichischen Kulturgeschichte" auch neueste kulturelle Entwicklungen zur Sprache. Der Eintritt ist kostenlos, Spenden werden gerne angenommen (Devise:
"Pay as you wish"). Auskünfte über diesen Rezitationsabend und spätere Kultur-Aktivitäten des Vereines sind unter der Rufnummer 0699/19 66 22 42 zu bekommen. Die ehrenamtliche Vereinsmannschaft steht für Anfragen auch via E-Mail zur Verfügung:
readingroom@chello.at.

o Allgemeine Informationen: read!!ing room, Raum für (Alltags)Kultur: www.e-zine.org/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004