Nachhaltigkeitsbericht der Telekom Austria Group gewinnt Umweltpreis der Stadt Wien 2010

Wien (OTS) - Der Nachhaltigkeitsbericht 2008/2009 "Lisa macht sich auf den Weg nach Morgen" von Bluetango für die Telekom Austria Group setzte sich neben drei weiteren Preisträgern durch und gewann eine der begehrten Auszeichnungen.

Gestern Abend prämierte die Stadt Wien im Rahmen des ÖkoBusinessPlan Wien zum sechsten Mal heimische Unternehmen, die sich durch besonders innovative Umweltprojekte auszeichnen. Die Telekom Austria Group und Bluetango konnten sich neben drei weiteren Preisträgern durchsetzen. Elisabeth Mattes, Leiterin Konzernkommunikation Telekom Austria Group, und Jani Newrkla, Geschäftsführer Bluetango, nahmen bei der Gala im Wiener Rathaus die begehrte Auszeichnung entgegen.

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Und auch darauf, dass der bewusst andere Zugang des Nachhaltigkeitsberichts auch bei der Jury Anklang fand. "Lisa macht sich auf den Weg nach Morgen" sollte auf innovativ erfrischende Weise Interesse für das Thema Nachhaltigkeit wecken", erklärt Elisabeth Mattes. Neben Umweltrelevanz, Innovationsgrad und Zukunftsfähigkeit waren die soziale Kompetenz und die gesellschaftliche Verantwortung der KandidatInnen für die Entscheidung der Jury maßgeblich.

Doppelstrategie aus Kinderbuch und Nachhaltigkeitsbericht überzeugte

Die Jury des ÖkoBusinessPlan begründete ihre Entscheidung so: "Das Konzept der Bluetango Werbegesellschaft mbH für den Nachhaltigkeitsbericht der Telekom Austria Group wurde aufgrund seiner Doppelstrategie ausgezeichnet: die Aufbereitung sowohl als Kinderbuch als auch als herkömmlicher Nachhaltigkeitsbericht, der den GRI-Kriterien (Global Reporting Initiative) entspricht. Die Kernbotschaft - nämlich dass der Weg das Ziel ist und man nie genug in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit tun kann - ist in eine leicht verständliche und eingängige Geschichte für Kinder verpackt, inklusive einer kreativen Aufbereitung der drei Säulen der Nachhaltigkeit. Auf diese Art und Weise kann die sonst übliche kurze Nutzungsdauer von Nachhaltigkeitsberichten verlängert und ein "nachhaltiger" Nutzen erzielt werden."

Mit dem Nachhaltigkeitsbericht 2008/09 "Lisa macht sich auf den Weg nach Morgen" dokumentiert die Telekom Austria Group bereits zum fünften Mal seit 2002, wie sie die wirtschaftlichen Zielsetzungen mit ausgewogenem Nutzen für Mensch und Gesellschaft verbindet. Lisa, die Heldin dieses Kinderbuchs, in das der Nachhaltigkeitsbericht eingebunden ist, trifft Münze, Herz und Baum. Gemeinsam machen sich die vier auf den Weg nach Morgen. "Den Nachhaltigkeitsbericht in einem Kinderbuch zu verstecken ist eine Idee, mit der wir Erwachsenen deutlich machen, dass Nachhaltigkeit vor allem für unsere Kinder wichtig ist," so Bluetango Kreativchef Jani Newrkla. "Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Sie beweist, dass dieses Thema generationen-übergreifend erklärt werden kann."

Lisa bringt auf den Punkt, dass - auch für Unternehmen - nur eine integrative Betrachtung der ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekte nachhaltigen Wirtschaftens langfristige Perspektiven absichern kann. Der Bericht wurde nach den Richtlinien der Global Reporting Initiative (Richtlinie G3 für Nachhaltigkeitsberichte und das Telecommunications Sector Supplement) erstellt.

Die Online-Ausgabe des ausgezeichneten Nachhaltigkeitsberichts steht unter http://nb2008-09.telekomaustria.com zur Verfügung.

Credits
Herausgeber & Verleger: Telekom Austria AG, Corporate Communications Group: Elisabeth Mattes
Projektteam: Max Rabl, Andrea Frauscher
Konzeption/Beratung, Text, Koordination: Living Office Kommunikationsberatung GmbH
Kreativkonzept, Produktion: Bluetango
Cover und Illustrationen: Susanne Wechdorn
Online-Umsetzung: Ready4Public

Das Foto zum Cover des Nachhaltigkeitsberichts in Druckqualität finden Sie unter http://www.telekomaustria.com/presse

Über die Telekom Austria Group:

Die Telekom Austria Group ist Österreichs führender Telekommunikationsanbieter. Das Unternehmen notiert seit November 2000 an der Wiener Börse und ist in zwei Geschäftsfeldern tätig: Das Festnetzsegment bietet Telefonie, Datenlösungen, Internet-Access, Sicherheitslösungen und Multimedia-Dienste, das Mobilkommunikationssegment umfasst mobile Kommunikationslösungen. Die Telekom Austria Group hat Unternehmen in Weißrussland, Bulgarien, Kroatien, den Republiken Mazedonien, Serbien, Slowenien und Liechtenstein. http://www.telekomaustria.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/2161

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria Group, Mag. Alexander Kleedorfer, Konzernkommunikation
Tel: 0590591-11006, e-mail: alexander.kleedorfer@telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TKA0001