Wiener Gesangsschule Stimmfabrik unterstützt Nachbar in Not / Erdbebenhilfe Haiti

Wien (OTS) - Im Februar stand die Stimmfabrik in Wien - Liesing unter dem Motto "stimmfabrik4haiti". So spendeten alle Vocal Coaches der Gesangsschule ihren Wochenverdienst der guten Sache. Den Höhepunkt fand die Aktion im Rahmen einer Music - Night in den Räumlichkeiten der Vokalschule. Dort bewiesen die Schüler ihre Talente. Mario von Menschensohn, Leadsänger der gleichnamigen österreichischen Newcomer Band legte ein stimmgewaltiges Solo hin, bevor er im Duett mit Andi Heusser (Co-Director der Stimmfabrik) und letztlich mit seinem Bruder im Trio auftrat und das Publikum zur Begeisterung brachte. Alle Gäste waren mit ganzem Herzen dabei, die "Nachbar in Not Aktion - Erdbebenhilfe für Haiti" zu unterstützen. Die Direktorin der Stimmfabrik, Mel Schmidt: "Wir sind glücklich, dass unsere Community diesen Betrag zustande gebracht hat! Helfen macht noch mehr Spass, wenn es auch unterhaltsam ist!" Letzte Woche wurde die Summe von Euro 1.953, 97 an Nachbar in Not / ORF eingezahlt. Bei einem Termin mit Frau Sissy Mayerhoffer überreichte die Geschäftsführerin der Aktion eine Urkunde von Nachbar in Not an Mel Schmidt und Andi Heusser.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6771

Rückfragen & Kontakt:

mother agency PR & Events GmbH
Mario Soldo
email: msoldo@motheragency.at
Tel.: Tel / Fax +431 208 30 25

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011