EANS-Stimmrechte: Nordex AG / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:

-----------------------------------

Name: siehe Veröffentlichungstext Sitz: siehe Veröffentlichungstext Staat: siehe Veröffentlichungstext

Angaben zum Emittenten:
-----------------------

Name: Nordex AG Adresse: Bornbarch 2, 22848 Norderstedt Sitz: Norderstedt Staat: Deutschland

Nordex Aktiengesellschaft
Rostock

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG

Wir machen gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG bekannt, dass uns am 3. März 2010 gemäß §§ 21 Abs. 1, 22 und 24 WpHG durch The Goldman Sachs Group, Inc. als Obergesellschaft der Goldman Sachs Gruppe im eigenen Namen sowie im Namen und in Vollmacht der nachstehend genannten Gesellschaften der Goldman Sachs Gruppe in Bezug auf die Stimmrechtsanteile an der Nordex Aktiengesellschaft ("Nordex AG") Folgendes mitgeteilt wurde:

1. GS Equity Markets, L.P.

Am 25. Februar 2010 hat der Stimmrechtsanteil der GS Equity Markets, L.P., Hamilton, Bermuda, an der Nordex AG die Schwelle von 10 % unterschritten und zu diesem Tag 9,71 % ( 6.488.562 Stimmrechte) betragen.

2. GSEM (DEL) L.L.C.

Am 25. Februar 2010 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM (DEL) L.L.C., Wilmington, Delaware, USA, an der Nordex AG die Schwelle von 10 % unterschritten und zu diesem Tag 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) betragen.

Diese 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) sind der GSEM (DEL) L.L.C. nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG von folgenden kontrollierten Gesellschaften, deren Stimmrechtsanteil an der Nordex AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, zugerechnet worden:
- GS Equity Markets, L.P.

3. GSEM (DEL) Inc.

Am 25. Februar 2010 hat der Stimmrechtsanteil der GSEM (DEL) Inc., Wilmington, Delaware, USA, an der Nordex AG die Schwelle von 10 % unterschritten und zu diesem Tag 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) betragen.

Diese 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) sind der GSEM (DEL) Inc. nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG von folgenden kontrollierten Gesellschaften, deren Stimmrechtsanteil an der Nordex AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, zugerechnet worden:
- GS Equity Markets, L.P.
- GSEM (DEL) L.L.C.

4. The Goldman Sachs Group, Inc.

Am 25. Februar 2010 hat der Stimmrechtsanteil der The Goldman Sachs Group, Inc., Wilmington, Delaware, USA, an der Nordex AG die Schwelle von 10 % unterschritten und zu diesem Tag 9,74 % (6.507.827 Stimmrechte) betragen.

Diese 9,74 % (6.507.827 Stimmrechte) sind der The Goldman Sachs Group, Inc. nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet worden. Davon sind 9,71 % (6.488.562 Stimmrechte) von folgenden kontrollierten Gesellschaften, deren Stimmrechtsanteil an der Nordex AG jeweils 3 % oder mehr beträgt, zugerechnet worden:
- GS Equity Markets, L.P.
- GSEM (DEL) L.L.C.
- GSEM (DEL) Inc.

Norderstedt, im März 2010 Nordex Aktiengesellschaft

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Nordex AG Bornbarch 2 D-22848 Norderstedt Telefon: +49 (0)40 30030-1000 FAX: +49 (0)40 30030-1101 Email: info@nordex-online.com WWW: http://www.nordex-online.com Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE000A0D6554, DE0000A0D66L2 Indizes: TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technology All Share, ÖkoDAX Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, München Sprache: Deutsch

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/EASY_59880

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0020