Extra Toto (3.3.): Dreifachjackpot - 30.000,- Euro warten

Annahmeschluss für die 7. Extra Toto Runde: 9.3., 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Zum dritten Mal hintereinander gab es keinen Zwölfer, das heißt, es geht in der nächsten Extra Toto Runde um einen Dreifachjackpot. Im Topf bleiben mehr als 21.000,- Euro, wodurch für den Zwölfer der nächsten Runde etwa 30.000,- Euro erwartet werden.

Auch beim Elfer gab es keinen Gewinner, und somit wartet hier ebenfalls ein Jackpot. Dabei wird es um mehr als 5.000,- Euro gehen.

In der Torwette gab es neuerlich keine vier richtigen Ergebnisse, es heißt weiterhin Jackpot im ersten Rang.

7. Extra Toto Runde am 9./10./11. März 2010

1 AC Fiorentina - Bayern München 2 Arsenal FC - FC Porto 3 Manchester United - AC Milan 4 Real Madrid - Olympique Lyon 5 Panathinaikos Athen - Standard Lüttich 6 Hamburger SV - RSC Anderlecht 7 FC Valencia - Werder Bremen 8 Rubin Kasan - VfL Wolfsburg 9 Juventus Turin - Fulham FC 10 OSC Lille - Liverpool FC 11 Atletico Madrid - Sporting Lissabon 12 Benfica Lissabon - Olympique Marseille

Spiele 1 bis 4: UEFA Champions League Achtelfinale, Rückspiele. Es zählt das Ergebnis nach Ablauf der regulären Spielzeit, ohne Verlängerung (Ende der 2. Spielhälfte). Spiele 5 bis 12: UEFA Europa League Achtelfinale, Hinspiele.

Annahmeschluss: Dienstag, 9. März 2010, 18.30 Uhr

Die endgültigen Quoten der 6. Extra Toto Runde

3fachJP Zwölfer, im Topf bleiben EUR 21.455,10 - 30.000 Euro warten JP Elfer zu EUR 3.704,00 14 Zehner zu je EUR 264,50

Der richtige Tipp: 1 2 2 / X 2 2 / 1 2 X / 2 1 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 7.932,70 Torwette 2. Rang: 5 zu je EUR 152,70

Torwette-Resultate: 2:1 0:2 0:1 0:0

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/253

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001