"profil online": Rosenkranz kandidiert bei Bundespräsidentenwahl

Strache wird ihre Kandidatur am Sonntag verkünden

Wien (OTS) - Wie "profil online" berichtet, wird FPÖ-Chef Heinz Christian Strache in der Sonntags-Ausgabe der "Kronen Zeitung" die Kandidatur der niederösterreichischen FPÖ-Chefin Barbara Rosenkranz bei den bevorstehenden Bundespräsidentenwahlen bekannt geben. Strache hatte selbst eine Kandidatur erwogen, die "Krone" hatte aber seit Monaten das Antreten von Rosenkranz gefordert, zuletzt in der Freitag-Ausgabe des Blattes: "Dass Strache selbst in den Ring steigt, ist zu bezweifeln ... Bundespräsident UND Bürgermeister von Wien könnte auch für einen so selbstbewussten Politiker wie H.C. Strache doch ein bisschen zu viel sein ...". Details auf www.profil.at.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/179

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion, Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0001