Immobilienmarkt Ostösterreich: Die Stunde der Verkäufer

Wien (OTS) - Wer Haus, Wohnung oder Grund besitzt und
verkaufswillig ist, sollte sich jetzt von seiner Immobilie trennen. Denn die Stunde der Verkäufer hat geschlagen. Das zeigt die jährliche Analyse des Immobilienmarktes Ostösterreich durch die Raiffeisen Immobilien Vermittlung. Die Wirtschaftskrise brachte einen Run auf Immobilien als Wertanlage, der dazu führt, dass für gut gelegene und top ausgestattete Eigentumswohnungen und Häuser Rekordpreise gezahlt werden.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=43&dir=201002&e=20100222_r&a=event

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6326

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Viktor Bauer PR GmbH
1190 Wien, Aslangasse 93
Tel.: +43 1 320 95 45
public.relations@viktorbauer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002