Auszeichnung für 14 gesunde steirische Unternehmen

Wien (OTS) - Immer mehr Betriebe erkennen die Bedeutung der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF), die darauf abzielt, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheitspotentiale zu stärken und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu verbessern -durchwegs Faktoren, die auch Einfluss auf die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmen haben.

Effiziente Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung können zu einer Senkung der Krankenstände, zu erhöhter Motivation der Mitarbeiter sowie zu gesteigerter Arbeitsproduktivität und geringerer Mitarbeiterfluktuation führen. Betriebliche Gesundheitsförderung beschäftigt sich neben traditionellen, berufsbedingten Gesundheitspotentialen und Arbeitsbelastungen auch mit Organisationsentwicklung, Kommunikation, Führungsverhalten, Teamentwicklung und Betriebsklima.

Die Steiermärkische Gebietskrankenkasse (STGKK) als steirische Regionalstelle des Österreichischen BGF-Netzwerks unterstützt und begleitet im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung derzeit 60 Unternehmen. Zwölf betreute Firmen wurden in den letzten Jahren bereits mit einem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet.

Am 11. Februar erhielten im Hotel Weitzer in Graz neuerlich 13 von der STGKK betreute Betriebe das begehrte BGF-Gütesiegel, drei davon bereits zum zweiten Mal - ein Zeichen für ein gelungenes nachhaltiges Betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Urkunden wurden von STGKK-Obmann Josef Pesserl und Dr. Klaus Ropin, dem Gesundheitsreferenten des "Fonds Gesundes Österreich", überreicht. Übrigens wurde diesmal auch die Steiermärkische Gebietskrankenkasse selbst für ihr BGF-Projekt ausgezeichnet.

Folgende Unternehmen erhalten das BGF-Gütesiegel zum ersten Mal (alphabetisch)

  • ACC Austria GmbH (Fürstenfeld)
  • Arbeiterkammer Steiermark
  • Augustinerhof, Wohn- und Pflegeheim (Fürstenfeld)
  • Cytec Surface Specialties Austria GmbH (Graz)
  • Golf Zone GmbH (Graz)
  • Safrangarten Dienstleistungs-GmbH (Fürstenfeld)
  • Siemens Transportation Systems, Lehrwerkstätte (Graz)
  • Stadtwerke Fürstenfeld GmbH
  • Steiermärkische Gebietskrankenkasse
  • Verein für psychische und soziale Lebensberatung (Judenburg)
  • Verein Omega (Graz)

Wiederverleihungen des BGF-Gütesiegels

  • Heidinger & Schwarzl ZT GmbH (Leibnitz)
  • Landesnervenklinik Sigmund Freud (Graz)
  • Saubermacher Dienstleistungs AG (Graz)

Aviso für die Medien: Fotos von der Veranstaltung sowie nähere Informationen zu den Aktivitäten der einzelnen Unternehmen werden auf Anfrage gerne honorarfrei zur Verfügung gestellt. Tel. 0316 / 8035-1937.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/6806

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christina Finding, Betriebliche Gesundheitsförderung
Tel.: 0316 / 8035-1211
Mag. Roland Kaiser, Betriebliche Gesundheitsförderung
Tel.: 0316 / 8035-1481
Dieter Hausberger, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0316 / 8035-1615

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKS0001