Wiener Linien im Winterdienst-Einsatz

Wien (OTS) - Heute in der Nacht waren rund 100 MitarbeiterInnen
der Wiener Linien im Einsatz. 5 Groß-LKW mit Schneepflug sowie einige Schneelader unterstützten die Räumung der Haltestellen, U-Bahnstationen und Zugangsbereiche. Auch im Laufe des Tages sind die MitarbeiterInnen der Wiener Linien im Einsatz.

Die Wiener Linien betreuen im Winterdienst 1.095 Straßenbahn-Haltestellen und 422 Straßenbahn-Gleiskilometer, 214 U-Bahn-Gleiskilometer sowie 1.119 Straßenbahnweichen und 561 U-Bahnweichen, 95 U-Bahn-Stationen und fast 3.000 Bus-Haltestellen.

Je nach Wettersituation können bis zu 360 Mitarbeiter der Wiener Linien zur Sicherheit der Fahrgäste im Einsatz sein.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1269

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Kommunikation
Tel.:(01) 7909 - 14203, Fax: (01) 7909 - 14209
presse@wienerlinien.at
www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002