Trimedia hat sich einen Namen gemacht: Grayling

Wien (OTS) - Ab heute fungiert die ehemalige Trimedia Österreich unter der neuen Marke Grayling. Der Hintergrund: Trimedia International, seit 2001 auch erfolgreich im österreichischen Markt tätig, hat sich mit den bisherigen Schwesterunternehmen Grayling und Mmd zu einer neuen globalen Public Relations- und Public Affairs-Agentur zusammengeschlossen. Grayling ist damit die weltweit zweitgrößte unabhängige PR-Agentur, mit 900 MitarbeiterInnen und 70 Büros in 40 Ländern in Europa, Asien und den USA. Grayling Austria besteht aus dem bewährten Trimedia-Team, Eigentümer, Standort, Struktur, Leistungs- und Kundenportfolio bleiben ebenso unverändert.

Trimedia war bisher ausschließlich in Westeuropa vertreten, Mmd Marktführer in Osteuropa und Zentralasien, Grayling eine starke Marke in den USA, UK, Asien und im arabischen Raum. Alle drei Agenturen sind Töchter der in London notierten PR-Holding Huntsworth plc.

Seinen Kunden in Österreich kann Grayling zusätzlich zur Kontinuität des bewährten Teams nun direkten und raschen Zugriff auf über 40 Länder, einschließlich der internationalen Finanzplätze London, Paris, New York oder Hongkong, bieten. Grayling Austria-Geschäftsführer Sepp Tschernutter: "Als einzige echte internationale Agentur in Österreich bieten wir jetzt lokales und globales Know-how aus einer Hand und in allen relevanten Kommunikationsdisziplinen." Jüngster Beleg ist Dutko, die kürzlich von Huntsworth akquirierte, größte Public Affairs-Agentur Washingtons, die unter dem Dach von Grayling eine perfekte Ergänzung der Public Affairs-Angebote in Wien und Brüssel bildet.

Neue Art der Agentur

Die neue Positionierung ist Ergebnis eines agenturinternen Markenbildungsprozesses, für den weltweit Mitarbeiter, Kunden, Journalisten und Meinungsbildner befragt wurden. Sepp Tschernutter:
"Die Märkte und Technologien verändern sich immer schneller und grundlegender. Unternehmen, Organisationen und Marken sind dadurch mit einer neuen Kommunikationswelt konfrontiert, die eine andere Art des Denkens, eine neue Art der Agentur erfordert. Und Grayling ist die Antwort darauf." Der neue Claim "A different kind of thinking for a different kind of world" bringe den Ansatz der Agentur genau auf den Punkt, sei aber auch Auftrag zur täglichen Weiterentwicklung.

So machen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der bisherigen Unternehmen die Stärke von Grayling aus. Kommunikationsprofis, die weltweit Erfahrungen aus vielen verschiedenen Bereichen einbringen:
Sie leiteten eigene Unternehmen, waren in Regierungen tätig, entwickelten erfolgreiche Kampagnen oder steuerten multinationale Kommunikationsprojekte - und verstehen daher das Geschäft ihrer Kunden.

Grayling Austria: Kontinuität durch bewährtes Trimedia-Team

Tschernutter: "Wir haben 2009, das Jahr mit den bisher schwierigsten Rahmenbedingungen, sehr gut bewältigt. Unser Anspruch ist nach wie vor die Qualitätsführerschaft. Die Erfolge im Vorjahr -Neukunden wie Coca-Cola, mobilkom austria oder Neckermann Versand, und Preise wie der österreichische PR-Staatspreis und der deutsche Redner-Dialogpreis - zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Daran soll sich nichts ändern, auch erfolgreiche Formate, wie die Speakers' Lounge oder die Grayling Round Tables werden fortgesetzt. Einer der strategischen Arbeitsschwerpunkte der nächsten Monate liegt auf Digital PR und Dialogkommunikation.

Bilddownload:
http://pic.aws.at/Grayling_Logo_Orange.jpg - Grayling Logo

http://pic.aws.at/Grayling_GF_Austria_Foto D.Beranek.jpg
Geschäftsführung Grayling Austria v.l.: Sepp Tschernutter (CEO), Sigrid Krupica (Managing Director) und Bernhard Hudik (Managing Director). (C) Grayling Austria/Foto: D. Beranek

http://pic.aws.at/Grayling_CEO_SeppTschernutter_Portrait_Foto
D.Beranek.jpg Grayling CEO SeppTschernutter (C) Grayling Austria/Foto: D. Beranek

Über Grayling:
Grayling Austria ist eine von Österreichs Top 3 PR-Agenturen und liefert national und international erfolgreiche Lösungen in den Kernbereichen Public Relations, Public Affairs, Investors Relations und Events. Grayling Austria wurde 2001 als Trimedia Österreich gegründet und beschäftigt in Wien 45 MitarbeiterInnen. 70 Standorte mit 900 MitarbeiterInnen in 40 Ländern weltweit machen Grayling International zur globalen Nr. 2 unter den unabhängigen Agenturnetzwerken.
http://www.grayling.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/217

Rückfragen & Kontakt:

Sepp Tschernutter
Grayling Austria GmbH
Tel: 01/524 43 00
e-mail: sepp.tschernutter@grayling.com

Berith Hagvaag
Grayling Austria GmbH
Tel: 01/524 43 00
e-mail: berith.hagvaag@grayling.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001