EANS-News: ItN Nanovation AG / Qatalum neuer großer Kunde für Nanocomp Metcast

Saarbrücken (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: - Eine der weltweit größten Primäraluminiumhütten setzt auf Produkt von ItN Nanovation
- Produktion bereits angelaufen, volle Kapazität wird noch in 2010 erreicht - Auftrag unterstreicht Markterfolg und Leistungsfähigkeit von Nanocomp Metcast - Gespräche mit weiteren großen Aluminiumhütten weit fortgeschritten

Saarbrücken - 20. Januar 2010. Die ItN Nanovation AG
(ISIN DE000A0JL461) hat mit Qatalum einen neuen großen Kunden im Bereich Nanocomp Metcast gewonnen. Die von ItN Nanovation gelieferte nanokeramische Beschichtung wird zur besseren und ökonomisch effizienteren Entformung von Aluminiummasseln und somit bei der Gewinnung von Primäraluminium eingesetzt. Die Produktionsanlage von Qatalum wird aktuell noch weiter ausgebaut und soll zum Ende der ersten Bauphase eine Produktionskapazität von 585.000 Tonnen haben und schließlich zu den größten Primäraluminiumhütten der Welt gehören.

Bei Qatalum handelt es sich um ein Joint Venture zwischen Norsk Hydro und Qatar Petroleum, der Produktionsstandort befindet sich in Katar. Norsk Hydro gehört zu den größten Aluminiumproduzenten der Welt und setzt bereits seit 2007 Metcast bei der Produktion ein. ItN Nanovation befindet sich nach der erfolgreichen Produkteinführung bei Qatalum derzeit in aussichtsreichen Gesprächen mit weiteren großen Aluminiumhütten über den Einsatz von Nanocomp Metcast.

Lutz Bungeroth, CEO der ItN Nanovation, erklärt: "Wir freuen uns, Qatalum als Erstausrüster mit unserem Produkt Nanocomp Metcast beliefern zu können. Dies dokumentiert das Vertrauen in die Qualität und Effizienz unserer Produkte. Wir haben Qatalum auf Empfehlung von Norsk Hydro gewonnen, wo bereits seit einiger Zeit unsere keramische Beschichtung auf nanotechnologischer Basis erfolgreich eingesetzt wird. Die Beauftragung auch bei Qatalum belegt die technologische Führerschaft und vor allem den Markterfolg unseres Produkts."

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ItN Nanovation AG Untertürkheimer Straße 25 D-66117 Saarbrücken Telefon: +49 (0)681 5001 460 FAX: +49 (0)681 5001 499 Email: info@itn-nanovation.com WWW: http://www.itn-nanovation.com Branche: Technologie ISIN: DE000A0JL461 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, München, Geregelter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/EASY_59914

Rückfragen & Kontakt:

ItN Nanovation AG
Untertürkheimer Straße 25
66117 Saarbrücken
Tel.: +49 (0) 681/50 01-460
Fax: +49 (0) 681/50 01-499
E-Mail: info@itn-nanovation.com
www.itn-nanovation.com

IR-Kontakt:
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Sönke Knop
Zeißelstr. 19
60318 Frankfurt am Main
Tel.: 069-90 55 05-52
Fax.: 069-90 55 05-77
Email: amuehlhaus@edicto.de

Rückfragehinweis:
Nicole Poulain
Telefon: +49(0)681 5001-480
E-Mail: nicole.poulain@itn-nanovation.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0005