Zum Abschluss der DOMOTEX HANNOVER 2010: Erfolgreiche DOMOTEX gibt Branche neuen Schub (mit Bild)

Hannover (ots) - Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - - DOMOTEX HANNOVER mit zweistelligem Besucherplus - 40 000 Besucher erleben die Trends der Saison 2010/2011 - Aussteller melden hohe Gesprächsqualität und erfolgreiche Geschäftsabschlüsse - Neue Geländebelegung, optimierte contractworld und richtungweisende Sonderveranstaltungen geben wichtige Impulse Mit einem deutlichen Besucherplus ist am Dienstag die DOMOTEX 2010 in Hannover zu Ende gegangen. Rund 40 000 Besucher informierten sich vom 16. bis 19. Januar über das Angebot von 1 395 Unternehmen aus 70 Ländern. "Stabile Ausstellerzahlen, ein Plus von zwölf Prozent bei den Besuchern - damit haben wir trotz der schwierigen konjunkturellen Rahmenbedingungen das Niveau des Vorjahres übertroffen. Die DOMOTEX hat richtungweisende Impulse gegeben und bot Orientierung für das kommende Geschäftsjahr. Die Branche startet daher zuversichtlich in das Jahr 2010", erklärt Stephan Ph. Kühne, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG. "Der Erfolg der DOMOTEX 2010 zeigt, dass sich das wirtschaftliche Umfeld aufzuhellen scheint und wir mit der konsequenten Weiterentwicklung dieser Leitmesse die Anforderungen des Marktes eins zu eins aufgenommen haben. Davon haben unsere Aussteller und Besucher profitiert." Für den Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie zieht der Geschäftsführer Martin Auerbach folgendes Fazit: "Vor dem Hintergrund der aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben die Unternehmen der Heimtextilien-Branche im vergangenem Jahr auf Innovationen gesetzt. Als internationale Branchenplattform bietet die DOMOTEX den idealen Rahmen zur Präsentation dieser Produkte." Dr. Ali R. Ipektchi, Vorsitzender der European Carpet-Importers Association (EUCA), fügt hinzu: "Die Stimmung auf der DOMOTEX war in diesem Jahr um ein Vielfaches besser. In den vergangenen zwei bis drei Jahren haben viele große Unternehmen eine Bestandsreduzierung betrieben. Es scheint, als sei jetzt die Orderbereitschaft der großen Häuser wieder da. Wir sind mit dem Messeverlauf sehr zufrieden." 40 000 Besucher erleben die Trends der Saison 2010/2011 Neben einem allgemeinen Angebotsüberblick standen für die 40 000 Besucher vor allem Informationen über Neuheiten und Trends sowie konkrete Kaufabschlüsse im Mittelpunkt - ein Beleg für die Bedeutung der DOMOTEX als internationales Trendbarometer. "Die DOMOTEX HANNOVER 2010 zeigte Einrichtungsprodukte, die auf Nachhaltigkeit, Styling und Status setzen", erklärt Professor Axel Venn, international renommierter Farben- und Trendforscher. "Teppiche stellen heute häufig den Mittelpunkt des Wohnens dar

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/DE13314

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner für die Redaktion:
Onuora Ogbukagu
Tel.: +49 511 89-31059
E-Mail: onuora.ogbukagu@messe.deWeitere Pressetexte und Fotos unter: www.domotex.de/presseservice

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0007