Raiffeisen Förderberatung für die Wiener Wirtschaft im Grätzel

Hameseder und Kraft-Kinz: Nah, schnell und kompetent

Wien (OTS) - "Raiffeisen in Wien setzt gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten auf nachhaltige Partnerschaft mit den Wiener Unternehmerinnen und Unternehmern im Grätzel!" mit diesem Anspruch startet die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien in Wien am 22. Jänner die Förderbus Tour.
Auf Initiative von Generaldirektor Erwin Hameseder und Vorstandsdirektor Georg Kraft-Kinz führt Raiffeisen in Wien heuer erstmals diese Förderbus Tour durch: "Wir fördern Ihr Investitionsvorhaben jetzt: nah, schnell, kompetent und völlig unbürokratisch!", so das Versprechen von Raiffeisen in Wien.

Kredit und Förderung - rechtzeitig informieren, zielgerichtet investieren

Die Kombination von Eigenkapital, Kredit und Förderung ist für viele Unternehmen der Schlüssel zur Weiterentwicklung und damit auch zur Sicherung von Arbeitsplätzen. Es ist wichtig, sich über Fördermöglichkeiten rechtzeitig - noch vor Projektbeginn - zu informieren. Dadurch können alle Fördermöglichkeiten optimal genutzt und eine maßgeschneiderte Finanzierung ermöglicht werden", betonen Hameseder und Kraft-Kinz und weisen damit auf einen wesentlichen Punkt hin, um auf dem Weg zur Förderung keine unliebsamen Überraschungen zu erleben.
Beim Förderbus werden Raiffeisen Förder-ExpertInnen kompetent vor Ort für Gespräche mit UnternehmerInnen zur Verfügung stehen, sich mit deren Plänen und Herausforderungen auseinandersetzen und binnen vier Tagen Lösungsvorschläge anbieten. Die UnternehmerBerater/innen von Raiffeisen Handel- und Gewerbe stehen für Fragen rund um die Grätzelmillion zur Verfügung.

Raiffeisen Förderhotline für schnelle Auskunft

Ergänzt wird dieses Angebot durch eine Förder-Hotline: 05 1700 91696. Diese steht UnternehmerInnen für konkrete Förderanfragen rund um ihr Projekt zur Verfügung.

Von Floridsdorf bis Favoriten

Der Raiffeisen Förderbus hält jeweils in der Zeit von 10 bis 15 Uhr an insgesamt fünf Standorten in Wien. Nachstehend finden Sie die Einsatzorte:
? Freitag, 22.01.2010, Filiale Brünner Straße
? Montag, 25.01.2010, Filiale Baumgasse
? Dienstag, 26.01.2010, Filiale Mariahilfer Straße
? Mittwoch, 27.01.2010, Filiale Meidlinger Hauptstraße
? Donnerstag, 28.01.2010, Filiale Favoriten Straße

Grätzelmillion Investitionsförderung - nachhaltig, rasch und günstig

Das attraktive Finanzierungsangebot für die Wiener Wirtschaft ist die Raiffeisen Grätzelmillion, der günstigste, nicht öffentlich geförderte, EURO-Investitionskredit für Wiener Handel- und Gewerbeunternehmen.

Die Raiffeisen Grätzelmillion bietet für Wiener Handel- und Gewerbeunternehmen einen begünstigten Aktionskredit bereits ab 15.000 Euro. Bis zu einem Kreditvolumen von 150.000 Euro gelten die Sonderkonditionen für diesen Investitionskredit. Pro Bezirk steht ein Gesamtvolumen von 1 Mio. Euro für die Wiener Wirtschaftstreibenden bereit - die variable Verzinsung beträgt 3 Monats Euribor + 0,875% Fixmarge mit garantierter Zinsobergrenze (aktuell 1,55% p.a + Bearbeitungsgebühr, 19.1.2010).

Das zusätzliche Leistungsversprechen von Raiffeisen in Wien: "Bei uns gibt es die Grundsatzfinanzierungsentscheidung innerhalb von drei Werktagen ab Vorliegen der notwendigen Unterlagen!", so Kraft-Kinz. "Wir wissen was Unternehmen in Wien bewegt, sind am Puls der Stadt und haben schnelle Entscheidungswege für die Wiener Wirtschaft!" Details unter www.raiffeisenbank.at/hug

Kundenorientierung als Grundhaltung von Raiffeisen in Wien

Raiffeisen in Wien will dazu beitragen, das Wirtschaftswachstum in den Bezirken der Stadt und die Wettbewerbsfähigkeit der Handel-und Gewerbe-Kunden in den Grätzeln der Stadt zu stärken! Die Grätzelmillion 2010 ist dazu ein wesentlicher Baustein. "Unsere Finanzierungsexperten sind die kompetenten Gesprächspartner, wenn es um die Umsetzung größerer Investitionen geht, weil sie auch das Wissen um konkrete zusätzliche Fördermaßnahmen haben!", verweist Kraft-Kinz auf den umfassenden Beratungsansatz im Angebot von Raiffeisen Wien.

Raiffeisen in Wien

Raiffeisen ist in Wien auf Expansionskurs: sechs Handel- und Gewerbeteams, 48 Privatkundenfilialen, sieben Private Banking Center und fünf Beratungsbüros. Dazu kommen ein umfassendes Angebot für Kommerzkunden und das Angebot einer Wertpapierbank. 250.000 Kunden werden an 70 Standorten in Wien beraten und betreut.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/2590

Rückfragen & Kontakt:

Raffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
Peter Wesely, Pressesprecher
T. 051700-93004
peter.wesely@raiffeisenbank.at
Mag.(FH) Katharina Wallner
T. 051700-93005
Katharina.wallner@raiffeisenbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RWN0001