"Am Punkt" mit Sylvia Saringer - Asylposse: Zerreißprobe für Rot-Schwarz?

Heute, Mittwoch, 13. Jänner 2010, 21.50 Uhr live bei ATV

Wien (OTS) - Heute, Mittwoch den 13. Jänner um 21.50 Uhr, kehrt
"Am Punkt" mit einem brandheißen Thema zurück auf die Bildschirme. Es lautet: "Asylposse: Zerreißprobe für Rot-Schwarz?". Die Baustelle in der rot-schwarzen Flüchtlingspolitik wird zur Fallgrube der Regierung. Zuerst will Innenministerin Maria Fekter den Burgenländern ein neues Erstaufnahme-Zentrum aufs Auge drücken. Wegen des roten Widerstandes muss die ÖVP zurückrudern. Dann fordert Fekter "Haft für Flüchtlinge". Asylwerber dürfen ihr Lager ein Monat lang nicht verlassen. Damit soll der Bau des dritten Asylzentrums gerettet werden. Doch: SPÖ, Grüne und Verfassungsexperten sind entsetzt, der Plan ist menschrechtswidrig. Asylanten wegsperren:
Kompromiss-Vorschlag oder Ablenkungsmanöver?

Darüber diskutiert Sylvia Saringer mit ihren Gesprächspartnern im Studio. Verfassungsexperte Heinz Mayer sowie Herbert Langthaler von der Asylkoordination Österreich sind fix im Studio. Da sich weder Vertreter von der ÖVP noch von der SPÖ zu diesem Thema den Fragen der Zuschauer stellen möchten, diskutieren deshalb die Nationalratsabgeordneten Alev Korun von den Grünen sowie Norbert Hofer, FPÖ.

Die Zuseher sind natürlich wieder aufgerufen sich aktiv an der Sendung zu beteiligen und können über blog.atv.at/ampunkt ihre Fragen per Blogkommentar einsenden. Natürlich sind auch weiterhin Email, facebook und twitter möglich. Die besten und spannendsten Fragen werden in der Sendung von Sylvia Saringer an die betreffenden Diskussionsteilnehmer gestellt.

Die Internetadressen von "Am Punkt": ATV.at/ampunkt ; blog.atv.at/ampunkt ; facebook.com/ampunkt ; twitter.com/ampunkt

Die Email-Adresse von "Am Punkt": ampunkt@atv.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/340

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Alexandra Damms, Leiterin Presse & PR / Pressesprecherin
Tel.: +43-(0)1-21364 - 750
alexandra.damms@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001