Rudolfsheim-Fünfhaus: Jahresausklang im "Kinder-Treff"

Wien (OTS) - Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus (15., Rosinagasse 4, Ecke Gasgasse) laden junge Menschen im Alter zwischen 6 und 10 Jahren am Mittwoch, 16. Dezember, zu einem gemütlichen Beisammensein sein. Der im Museum seit dem Jahr 2000 bestehende "Kinder-Kultur-Treffpunkt 15" ist an dem Tag von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Im Rahmen einer stimmungsvollen "Jahresausklangsfeier" werden die Jungen über weihnachtliches Brauchtum in aller Welt informiert. Neben Erläuterungen der Weihnachtsgebräuche in Österreich klären die Bezirkshistoriker die jungen Gäste zum Beispiel über spezielle Sitten der Ägypter und der Norweger auf. Typisch britische und amerikanische Weihnachtstraditionen kommen ebenso zur Sprache. Bei Kerzenschein, Tee und Keksen stellen die Museumsleute dem Nachwuchs auch das Programm des "Kinder-Kultur-Treffpunkt 15" für die Saison 2010 vor. Auskünfte zu dem Projekt erteilt Mag. Brigitte Neichl unter der Rufnummer 0699/111 670 51 oder per E-Mail unter kkt15@chello.at .

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus: www.bezirksmuseum.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004