Pressekonferenz am 26. November 2009 "Jugend im Grenzland Weinviertel-Südmähren-Westslowakei"

Das Zukunftsforum Österreich lädt herzlich ein

Wien (OTS) - Wertewandel 2004 - 2009

Das Zukunftsforum Österreich hat 2004 eine Erhebung der kulturellen, sozialen und politischen Orientierungen und Handlungsmotive Jugendlicher in der Grenzregion - Weinviertel -Südmähren - Westslowakei durchgeführt und 2009 - 5 Jahre danach -Veränderungen in diesen Werthaltungen untersucht. *)

Entwicklungen und Trends in folgenden Bereichen wurden herausgearbeitet:

  • Persönliche Befindlichkeit und Ängste,
  • Einstellung zur Familie und Erziehungsziele,
  • Erwartungen im Bereich Arbeitswelt sowie
  • soziales und politisches Engagement, Vertrauen und Identität.

Präsentation: Dr. Hannes BAUER, Vorsitzender des "Zukunftsforum Österreich"

Zeit: Donnerstag, 26. November 2009, 10.00 Uhr Ort: Cafè Landtmann (Löwelzimmer), 1010 Wien, Dr. Karl Lueger-Ring 4 *) Beide Studien "Jugend im Grenzland" und "Jugend im Grenzland

2004-2009" wurden vom Jubiläumsfonds der Oesterreichischen Nationalbank gefördert (Projekt Nr. 10619 bzw. Projekt Nr. 13280).

Rückfragen & Kontakt:

Zukunftsforum Österreich
T: ++ 43 (0)664 3339551, ++43 (0)2956 2492
F: ++43 (0)2956 81219
mail to: office@zukunftsforum-oesterreich.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011