Kaiserwagen und Landschaften. Automobile Kostbarkeiten und Aquarelle

Wien (OTS) - In der Galerie im Foyer, Stift Göttweig ist bis 31.12.2009 die Austellung "Kaiserwagen und Landschaften", die Aquarelle der bekannten Oldtimer-Malerin Carmen Krisai-Chizzola (CKC) zeigt, zu sehen.

Die Künstlerin verbindet Oldtimer und Kunst. Sie fängt bei Oldtimerveranstaltungen die Besonderheiten der technischen Raritäten auf Papier ein. Während sie mit den Besitzern plaudert, entstehen mit technischer Akribie spontan Aquarelle.

Die Ausstellung zeigt 20 Bilder von historischen Fahrzeugen, u.a. auch des Kaiserwagens.

50 Jahre BMW 700 und der WD-Wolfgang Denzel Sportwagen
Im Österreichischen Siegfried Marcus Automobilmuseum Stockerau ist bis 28. März 2010 die Sonderausstellung "50 Jahre BMW 700 und der WD - Wolfgang Denzel Sportwagen" mit sieben BMW 700 und zwei WD-Sportwagen zu sehen.
Kaiserwagen

Der "Kaiserwagen", hergestellt 1914 von Gräf & Stift als kaiserliches Hofautomobil und - erstmalig öffentlich ausgestellt -der Walter 1250-Wagen, Baujahr 1913, ist im Rahmen der Ausstellung zu sehen. Weiters wird der zweite Teil der Ausstellung "75 Jahre Fusion Steyr-Daimler-Puch" mit Österreichischen Fahrzeugen der Marken GRÄF & STIFT, Austro Daimler und Steyr gezeigt.
Die Vernissage findet Montag, 7. Dezember 2009, um 17 Uhr statt.

Öffnungszeiten: Sa. 14 - 16 h, So 10 - 12 h und 14 - 16 h.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Siegfried Marcus Automobilmuseum Stockerau,
Peter Malek
Tel.: 0664 11 39 417

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012