Aviso: Marek verleiht Staatspreis Tourismus 2009

Auszeichnung für Energieeffizienz in der Hotellerie und Gastronomie

Wien (OTS/BMWFJ) - Christine Marek, Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend, wird am 19. November 2009, um 18:30 Uhr im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der ORANG.erie im Tiergarten Schönbrunn den Staatspreis Tourismus 2009 verleihen. Ziel des Staatspreises Tourismus ist es, wichtige und innovative Impulse der österreichischen Freizeit- und Tourismuswirtschaft zu würdigen.

Der Staatspreis wird in diesem Jahr unter dem Motto "Energieeffizienz in der Hotellerie und Gastronomie" verliehen und soll durch die Darstellung von innovativen und erfolgreichen Projekten in der Branche zu einem gezielten und schonenderen Umgang mit natürlichen Ressourcen beitragen und eine intensive Auseinandersetzung mit diesen Themen anregen. Auszeichnungskriterien für den Staatspreis sind u.a. die Nachhaltigkeit durch Ressourcenschonung, der Innovationsgehalt, die Wirtschaftlichkeit des Projektes und die Vorbildwirkung für andere Tourismusbetriebe.

Enorme Energieeinsparungen

Unter Leitung des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend nahm eine unabhängige Fachjury die umfassende Evaluierung und Bewertung der eingereichten Projekte vor. Die Projekte zeichnen sich durchwegs durch hohe Kreativität, Engagement und ansteckenden Idealismus aus. Durch organisatorische, bauliche und technische Maßnahmen wie Einbindung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Optimierung der Wärmedämmung und Nutzung von erneuerbarer Energie sparen die betroffenen Betriebe jedes Jahr enorme Mengen an Gas, Wasser und CO2 und fungieren als Pioniere im Bereich des touristischen Energiemanagements.

Die Moderation der Preisverleihung übernimmt die renommierte Fernsehjournalistin Barbara Rett, Taleb Rifai, Generalsekretär der World Tourism Organisation, wird sich als Keynote-Speaker zu Wort melden. Zur Veranstaltung geladen sind auch die Jurymitglieder sowie die Initiatoren der eingereichten Projekte.

Alle Medienvertreter sind recht herzlich dazu eingeladen.

Verleihung des Staatspreises für Tourismus

Datum: 19.11.2009, um 18:30 Uhr

Ort:
Tiergarten Schönbrunn ORANG.erie
1130 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung: Dr. Harald Hoyer, Tel.: +43/(0)1/71100-2058

Bundesministerium für Wirtschaft,Familie und Jugend
Staatssekretariat: DI Lukas Pohl
Tel.: +43/(0)1/71100-5838
presseabteilung@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001