Pilotprojekt der Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich!

Wels-Grieskirchen (OTS) - Seit gut einem Jahr gibt es die
Infostelle für Gesundheit und Soziales im Klinikum Wels-Grieskirchen, die eine zentrale Anlaufstelle, für alle Fragen aus diesem Bereich ist. Dieses Pilotprojekt hat bei der Bevölkerung großen Anklang gefunden, daher wurde entschieden, die Zusammenarbeit zu erweitern und zu intensivieren. Dank der einmaligen Vernetzung aller Partner wird hier den Bürgern der Versorgungsregion 42 (Wels Stadt - Wels Land - Eferding - Grieskirchen) ein einmaliges Angebot zur Verfügung gestellt. Das vorrangiges Ziel ist dabei die rasche Information und Beratung von Patienten, deren Angehörigen aber auch der Bevölkerung in Fragen der Gesundheit, der Pflege, der Betreuung.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=54&dir=200911&e=20091102_k&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Reichl und Partner PR GmbH
Mag. Daniela Strasser
Tel: 0732 666 222 5114
E-Mail: daniela.strasser@reichlundpartner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001