cpsd stattet Energie AG mit Single Signon Lösung aus

Linz (OTS) - Der verantwortungsvolle Umgang mit Energie ist das größte Anliegen des österreichischen Versorgungsunternehmens Energie AG. Dieser besondere Sinn für Effizienz spiegelt sich natürlich auch in der IT wieder. Diese stellte Handlungsbedarf im SAP-Authentifizierungsbereich fest, da sich die Mitarbeiter immer noch mit Passwort anmelden mussten, was nicht den geforderten Sicherheitsrichtlinien entsprach und eine aufwendige Passwort-Verwaltung notwendig machte. Auf der Suche nach der passenden Lösung stieß man auf die österreichische CPSD IT Services GmbH, die ihren Sitz praktischerweise ebenfalls in Linz hat. Das Dienstleistungsunternehmen deckt das gesamte Spektrum der IT-Sicherheit ab und ist Partner der Firma SECUDE International. "Nach der Kontaktaufnahme mit der CPSD konnten wir uns eine weitere Evaluierung sparen", erklärt Roland Ott, Security Manager der Business Services GmbH, "die Testphase überzeugte uns davon, dass die SECUDE-Lösungen praktisch außer Konkurrenz waren, da nahezu alle Anforderungen erfüllt werden konnten." Das Projekt wurde gemeinsam mit CPSD im Zuge einer Umstellung auf Windows Vista ohne Probleme abgewickelt. Nach der Umsetzung konnte ein bedeutender Zugewinn an Schnelligkeit und Komfort festgestellt werden.

Rückfragen & Kontakt:

cpsd IT Services GmbH
Mag. Rainer Altmüller
E-Mail: presse@cpsd.at
Tel: +43 (732) 781 584
Vollständige Success-Story: www.cpsd.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013