EANS-News: CompuGROUP Holding AG / Decision Support: für mehr Effizienz und Qualität im Gesundheitssystem

Koblenz (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

CompuGROUP Holding AG, ein führender eHealth-Anbieter
weltweit, sieht die Zukunft für mehr Effizienz im Gesundheitssystem im flächendeckenden Einsatz von Decision Support Systemen. Chief Medical Officer Prof. Dr. med. Stefan F. Winter nimmt zu diesem Thema an einer Diskussionsrunde auf dem Europäischen Gesundheitskongress in München teil.

Qualität und Effizienz spielen bei der Versorgung von Patienten eine zentrale Rolle. In Deutschland hat ein Arzt durchschnittlich 7,6 Minuten, um die richtige Entscheidung zu treffen (Zum Vergleich: In der Schweiz sind es 15,6 Minuten) - oft zu wenig, um komplexe Themen zu erkennen und differenziert auf sie zu reagieren. Eine der Folgen: Von den 470 Millionen pro Jahr in Deutschland ausgestellten Rezepten haben 2,82 Millionen Rezepte Gefährdungspotenzial. Stand der politischen Diskussion ist, dass 846.000 Rezepte zu einer notwendigen Krankenhausbehandlung führen. Zu beklagen sind so pro Jahr bis zu 16.000 Tote durch Fehlverschreibungen und über 500 Millionen Euro unnötige Kosten.

Grund dafür sind oft zu wenige Informationen über die Krankengeschichte des Patienten. Mit Decision Support Systemen stellt die CompuGROUP relevante medizinische Informationen basierend auf den Gesundheitsdaten des jeweiligen Patienten zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung. Mit dem Einsatz von intelligenter Software will der eHealth-Anbieter ein wichtiges Ziel erreichen: Die Effizienzsteigerung des Gesundheitssystems um 15 Prozent, d.h. echte Qualitätssteigerung bei gleichzeitiger signifikanter Kostenersparnis!

"Decision Support ist die neue dritte Säule im Gesundheitssystem und der entscheidende Erfolgsfaktor in der Unterstützung von Leistungserbringern ", erklärt Chief Medical Officer Prof. Dr. med. Stefan F. Winter von der CompuGROUP. "Das medizinische Wissen wächst ständig an, konfrontiert Ärzte jedoch auch mit einer wahren Informationsflut. Decision Support setzt genau hier an: Es stellt Ärzten aus dem gewaltigen Angebot medizinischer Erkenntnisse die treffende Auswahl zur Verfügung. Und das am richtigen Ort und zur richtigen Zeit, nämlich im Arztinformationssystem, das 81 Prozent aller Ärzte länger als 336 Minuten pro Tag intensiv nutzen. Das nennen wir wertvolle Unterstützung, die Arzt und Patient gleichermaßen zu Gute kommt."

Der Europäische Gesundheitskongress findet vom 22. bis zum 23. Oktober in München statt. In diesem Jahr diskutieren internationale Teilnehmer aus den Bereichen Krankenhaus, Reha, Versicherung, Politik und Wirtschaft über das Thema "Weichenstellung für das Gesundheitssystem". CompuGROUP Chief Medical Officer Prof. Dr. med. Stefan F. Winter referiert im Rahmen der Diskussionsrunde "Heute investieren, schon morgen profitieren - durch Medical Decision Support" am 23. Oktober, 11:00-12:30 im Ballsaal A.

Über CompuGROUP Holding AG
CompuGROUP ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGROUP Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 326.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGROUP ist das eHealth-Unternehmen mit der weltweit größten Reichweite unter Leistungserbringern. Das Unternehmen ist in 14 europäischen Ländern, Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und in USA tätig und beschäftigt derzeit rund 2.800 Mitarbeiter.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: CompuGROUP Holding AG Maria Trost 21 D-56070 Koblenz Telefon: +49 (0)261 80 00-0 FAX: +49 (261) 8000 1166 Email: holding@compugroup.com WWW: http://www.compugroup.com Branche: Software ISIN: DE0005437305 Indizes: Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Zörner
Tel.: 0261-8000 1293
E-Mail: bzo@compugroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003