Lange Nacht der Blasmusik

25. Oktober 2009, 20.00 - 24.00 Uhr Funkhaus Eisenstadt/Kulturzentrum Güssing

Wien (OTS) - Acht Musikkapellen, vier Stunden Blasmusik live auf Radio Burgenland und zwei Spielorte - der ORF Burgenland und der burgenländische Blasmusikverband laden auch heuer wieder zur "Langen Nacht der Blasmusik" ein.

Im Rahmen dieses größten Blasmusikfestes des Landes wird auch die "Marketenderin des Jahres" gewählt.

Durch den Abend führen Alois Loidl im Funkhaus Eisenstadt und Karl Kanitsch im Kulturzentrum Güssing.

Programm Funkhaus Eisenstadt:
MV Baumgarten, Bauernkapelle Gols, MV Unterpetersdorf, MV Hornstein Programm Kulturzentrum Güssing:
Stadtkapelle Pinkafeld, MV Rudersdorf, MV Stegersbach, "Blechroatz".

Die "Lange Nacht der Blasmusik" am 25. Oktober von 20.00 bis 24.00 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Burgenland
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Mag.(FH) Christina Ehrenhofer
Tel: 02682/700/27219
Fax: 02682/700/27280
E-Mail: christina.ehrenhofer@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001