Erfolgsmeldungen der österreichischen Nahrungsmittelindustrie auf der Anuga 2009

5 Auszeichnungen für Österreich beim "Wettbewerb der Produktneuheiten - TASTE 09" -2 Mal Gold für heimische Weine

Wien (PWK775) - Der starke Auftritt der österreichischen Lebensmittelindustrie auf der größten und wichtigsten Food&Beverage-Messe der Welt - der Anuga in Köln - die von 10.bis 14. Oktober 2009 zum 30. mal stattfand, wurde nun von rot-weiß-roten Erfolgsstories gekrönt. Fünf heimische Aussteller wurden bei "Wettbewerb der Produktneuheiten - TASTE 09" von einer internationalen Jury ausgewählt:

  • Zimmermann mit "Kindergemüse"
  • Rauch mit "Rhabarber-Drink"
  • Maresi mit "Snack Bites-das Mini Snack Menü"
  • Berglandmilch "Jogurt-Topfennockerl + Dessert-Sauce"
  • Alpenmilch Salzburg "Frischkäse aus der Tube"

Auch bei den Weinen gibt es Siegermeldungen. Beim "Anuga Wine Special 2009" wurden das Weingut Elfenhof mit "Ruster Ausbruch 2006" und Winzer Krems mit "2008 Edition Chremisa Grüner Veltliner NÖ mit Gold ausgezeichnet.

Franz Ernstbrunner von der Außenwirtschaft Österreich (AWO) zeigt sich über die tolle Performance der österreichischen Firmen erfreut:
"Die Anuga ist unangefochten die bedeutendste internationale Fachmesse für die österreichische Nahrungsmittelindustrie.
Hier treffen sich Aussteller und Besucher aus fast allen Ländern der Welt für grenzüberschreitende Kontakte und Geschäfte."

Österreichische Aussteller sehr zufrieden

Trotz der momentan schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen weltweit waren die österreichischen Gruppenaussteller mit den Kontakten auf der Messe durchwegs zufrieden, so Ernstbrunner.

Die österreichischen Aussteller konnten ihre Präsenz für intensive Kontakte zum deutschen Handel, zur bestehenden Kundenpflege, zur Beobachtung des internationalen Wettbewerbs und zur Anbahnung von Geschäftskontakten zu Interessenten aus dem EU-Raum, Osteuropa, dem Mittleren Osten, Asien sowie Nord- und Südamerika nutzen, so Ernstbrunner.

Österreich: 12. größte Ausstellernation unter 97 Nationen auf der Anuga 2009

Insgesamt trafen sich auf der Anuga 2009, 6.195 Aussteller und 160.000 Fachbesucher aus 120 Nationen auf 287.000 Ausstellungsfläche.

Österreich war mit 112 Ausstellern, darunter 52 am Gruppenstand der AWO, in Köln vertreten. (ES)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
AWO/Messen und Auslandsveranstaltungen
Mag. Franz Ernstbrunner
E: franz.ernstbrunner@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002