OGM-Umfrage: 81% halten Österreich für Einwanderungsland

16% sind anderer Meinung

Wien (OTS) - Ein überraschendes Resultat ergibt die dieswöchige OGM-Umfrage für das Wirtschaftsmagazin FORMAT (Freitag-Ausgabe). Demnach halten 81 Prozent der Befragten (sample: 500) Österreich für ein Einwanderungsland. Nur 16 Prozent sind gegenteiliger Ansicht. Drei Prozent haben zu dieser Frage keine Meinung.

OGM-Expertin Karin Cvrtila zum Umfrage-Ergebnis: "Auch wenn es von mancher politischer Seite angezweifelt wird, für die Österreicher steht eindeutig fest: Wir leben in einem Einwanderungsland." Lediglich eine kleine Gruppe von Männern und älteren Menschen sei anderer Meinung, so Cvrtila.

Rückfragen & Kontakt:

FORMAT
01 - 21755/4177
Politik-Ressortleitung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT0001