AVISO: Wiener Linien: Spatenstich "Hauptwerkstätte neu"

Pressegespräch mit Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Vbgmin Mag.a Renate Brauner, BVin Renate Angerer und Wiener Linien-Geschäftsführer DI Günter Steinbauer.

Wien (OTS) - Die Wiener Linien investieren kräftig in die Infrastruktur und präsentieren im Rahmen eines Pressegesprächs mit Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner, Bezirksvorsteherin Renate Angerer und dem Wiener Linien-Geschäftsführer DI Günter Steinbauer Details des Projekts "Hauptwerkstätte neu".

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

Termin: Dienstag, 6.Oktober 2009, 11:00 Uhr
Ort: Hauptwerkstätte der Wiener Linien,
Simmeringer Hauptstraße 252, 1110 Wien

Öffentlich erreichbar mit den Linien 71
(Haltestelle "Zentralfriedhof 4.Tor" und kurzem Fußweg) sowie der VOR-Buslinie 171 (Haltestelle "Hauptwerkstätte")

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG, Pressestelle
Mag. Michael Zentner
Tel.: 01-7909-42201
michael.zentner@wienerlinien.at

Martin Ritzmaier
Mediensprecher Bürgermeister Dr. Michael Häupl
Tel.: 01-4000-81855
martin.ritzmaier@wien.gv.at

Mag. Wolfgang Hassler
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner
Tel.: 01-4000-81845
wolfgang.hassler@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0003