United States of Jazz-Österreicher dirgiert 50. Konzert mit kroatischer Big Band

Zagreb (OTS) - Am Sonntag, den 4. Oktober dirigiert Sigi Feigl, Dozent am Jazzinstitut an der Kunstuniversität Graz, zum 50. Mal das HGM Jazzorkestar Zagreb, deren Künstlerischer Leiter er seit 2002 ist.

Sigi Feigl hat das junge Musikensemble im istrischen Groznjan gegründet, wo Jeunesse musicales seit 40 Jahren auch ein Kulturzentrum betreibt, welches seit Jahrzehnten vom Österreichischen Kulturforum Zagreb gefördert wird. Für den Orchesterleiter weist das Ensemble, das inzwischen 170 Konzerte in mehr als 10 Ländern gegeben hat, ein hohes internationales Niveau auf. Dies wird auch durch die ständige Zusammenarbeit mit internationalen Top-Stars der Jazzszene eindrucksvoll dokumentiert.

"Mit dem HGM Jazzorkestar Zagreb und den darin vertretenen zahlreichen Studierenden und Absolventen der Musikhochschule in Graz aus dem ehemaligen Jugoslawien haben wir nicht nur österreichisches Jazz Know-how exportiert, sondern gleichzeitig ein vor allem junges Jazzpublikum in Kroatien aufgebaut", so Feigl. Darüber hinaus gastiert bei den monatlichen "Sunday Night" Konzerten in Zagreb jedes Mal eine internationale Persönlichkeit aus der Welt des Jazz als Solist. Bei dem in Kooperation mit dem Österreichischen Kulturforum Zagreb organisierten Jubiläumskonzert am 4. Oktober, das die Herbst-Saison der "Sunday Night" Serie einleitet, wird der US-Posaunist Joseph Bowie auftreten.

Den europäischen Charakter des Ensembles unterstreicht auch der Leiter der Kulturpolitischen Sektion im Ministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, Botschafter Emil Brix: "Mit einem Drittel Österreichern, einem Drittel Kroaten und einem Drittel anderen mitteleuropäischen Musikern unter der künstlerischen Leitung eines Österreichers symbolisiert das HGM Jazzorkestar Zagreb die Avantgarde-Rolle der Jazzmusik und verkörpert gleichzeitig die integrative Funktion von Musik und Kultur im europäischen Einigungsprozess."

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Kulturform Zagreb
gunduliceva 3
HR-10000 zagreb
tel.:+385(1)4881-250
fax.:+385(1)48 30 739
office@kulturforum-zagreb.org
www.kulturforum-zagreb.org
www.hgm.hr

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001