AVISO: Montag, 28.September: Bures, Blecha und Becker präsentieren Radworkshop für "reife Erwachsene" - Pressegespräch / Film- und Fototermin

Wien (BMVIT) - Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien zu folgendem Termin einzuladen: Verkehrsministerin Doris Bures, Pensionistenverband Präsident Karl Blecha und Seniorenbund-Generalsekretär Heinz Becker präsentieren neue Radworkshops für "reife Erwachsene". Kinder und ältere Menschen sind die Hauptrisikogruppen für Radunfälle. Die neu konzipierten Workshops für die "Generation 50plus" sollen die Freude am Radfahren und der Bewegung mit der Schulung von Fahrtechnik und Geschicklichkeit verbinden. Wir würden uns freuen, die VertreterInnen der Medien zu Pressegespräch und anschließendem Workshop begrüßen zu dürfen.

Zeit: Montag, 28. September 2009, 10.00 Uhr
Ort: Café-Restaurant Lusthaus, Freudenau 254, 1020 Wien
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Susanna Enk, Pressesprecherin
Telefon: +43 (0) 1 711 6265-8121
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001