Aktion "Saubere Wirtschaft" war ein Schwindel

Wien (OTS) - Großen Wirbel löste die Nachricht aus, dass es ein Lernprogramm für Vorstände gibt, in der diese erfahren können, wie sie durch Bilanzmanipulationen ihre Boni sichern können.

Unter der Website www.easy-business.cc/boni-sicherung fordert der Vorstandsvorsitzende der IgV (Interessensgemeinschaft gieriger Vorstände) dazu auf, "Prämien zu nehmien, solange sich die globale Wirtschaft noch dreht".

Im e-learning-Programm selbst wird dann tatsächlich erläutert, wie Mr. Tricky als Vorstand der Tarnen und Täuschen AG durch Bilanztricks das beste Ergebnis der Firmengeschichte erzielt und gleichzeitig seine millionenschwere Prämie abräumt. Dazu werden faule Forderungen nicht abgewertet, Rückstellungen nicht gebildet und mit "sale and lease back"-Geschäften künstliche Gewinne erzeugt.

Nach 10 Minuten wird jedoch alles aufgeklärt, und die Aktion entpuppt sich als ironischer, aber durchaus lehrreicher Beitrag zur Diskussion rund um Bilanzskandale, Vorstandsprämien und Gier. In weiterer Folge wird aufgezeigt, was die Ursachen der schief laufenden Entwicklungen sind und welche Maßnahmen zur Verhinderung aktuell diskutiert werden.

Initiator der Aktion ist Easy Business Training (EBT). Deren Geschäftsführerin Mag. Andrea Setznagel begründet die Maßnahme so:
"In erster Linie wollten wir einen betriebswirtschaftlich fundierten Beitrag zu einer Diskussion leisten, die oft ohne viel Sachverstand geführt wird."

Laut Setznagel zeigen Studien, dass maximal 2 % der Bevölkerung die betriebswirtschaftliche Kompetenz haben, um den Medienberichten folgen zu können, die beispielsweise jetzt auch vom Weltfinanzgipfel aus Pittsburgh kommen werden. Somit sei die Vorstands-Aktion auch ein Plädoyer für mehr betriebswirtschaftliche Bildung, die nicht nur im Beruf unerlässlich ist, sondern längst auch ein unverzichtbares Element zeitgemäßer Allgemeinbildung geworden ist.

Easy Business Training (EBT) bringt auf einfache und unterhaltsame Art auch Laien das Thema Betriebswirtschaft näher. Dazu werden ein vielfach ausgezeichnetes e-learning-Programm, anschauliche Bücher und Seminare für Führungskräfte angeboten.

Linktipps:
www.easy-business.cc/boni-sicherung
www.easy-business.cc
www.ebcl.at/charta.htm

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Günter Schmatzberger
Easy Business Training GmbH
1120 Wien, Bischoffgasse 7
Tel: 0043-(0)676-6897505
e-Mail: g.schmatzberger@easybusiness.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001