NÖGKK eröffnete Service-Center in Schwechat

St. Pölten (OTS) - Äußerst gelungen und kundennah - so lautete das Resümee zahlreicher Prominenter aus der Politik, der Wirtschaft und dem Gesundheitsbereich zum neuen Service-Center der NÖ Gebietskrankenkasse in Schwechat. NÖGKK-Obmann Gerhard Hutter und Ge-neraldirektor Konrad Köck luden am 16. September 2009 zur feierlichen Eröffnung und Segnung des neuen Schwechater Hauses in der Sendnergasse 9. Gesundheitsminister Alois Stöger, Gesundheitslandesrätin Mag. Karin Scheele und der Schwechater Bürgermeister NR Hannes Fazekas waren gekommen, um nach ihren Festansprachen einen Blick hinter die Kulissen des modernen Neubaus zu werfen. Am Freitag, 18. September 2009, findet von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein Bürgerservicetag statt.

Das neue Service-Center in Schwechat ermöglicht optimale Kundenbetreuung. Der großzügige Kundenbereich wurde übersichtlich und barrierefrei gestaltet und das Zahnambulatorium nach dem neuesten medizinisch-technischen Stand ausgestattet. Die weiteren Pluspunkte des Neubaus: Die Zusammenarbeit mit anderen Gesundheits- und Sozialeinrichtungen konnte intensiviert werden. Ab 2010 wird die Pensionsversicherungsanstalt jeden Mittwoch Beratungen im NÖGKK-Service-Center anbieten.

Insgesamt betreut die NÖGKK Schwechat rund 25 000 Versicherte und 1300 Dienstgeber.

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 050899-5121

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001