Kursstart Astronomie Wien

Wien (OTS) - Auch im Herbst 2009 startet Astronomie als eine Spezial-Einrichtung der Wr. Volkshochschulen mit einem spannenden und vielfältigen Astronomie Programm. Der Bogen spannt sich von Kursen für EinsteigerInnen bis hin zu Angeboten für Fortgeschrittene. Nutzen Sie die Gelegenheit im Internationalen Jahr der Astronomie dem Weltraum ein Stück näher zu kommen!

Astronomie für EinsteigerInnen 1 - Der Himmel über uns

Die Astronomie ist ein untrennbarer Bestandteil unserer Kultur und deutlicher Ausdruck unserer angeborenen Neugier und des Strebens nach dem Verständnis unserer Umwelt. Als moderne High-Tech-Wissenschaft befasst sie sich mit der weiten "Terra Incognita", dem uns umgebenden unermesslichen Raum. Der Kurs bietet Ihnen eine spannende Einführung in eine "Wissenschaft der Extreme", mit astronomischer Beobachtung am Teleskop der Sternwarte.

Vortragender: Peter Habison Ort: Kuffner Sternwarte, 1160 Wien, Johann Staud-Straße 10, Vortragssaal Zeit: 19:30-21:30 Uhr Termine: 14.10., 28.10., 4.11., 11.11., 25.11., 2.12., 9.12.2009, 19.1.2010 Preis: Euro 75.-, Abendkarte Euro 15.-

Astronomie für EinsteigerInnen 2 - Von Sternen und Galaxien

Astronomie ist eine physikalische Wissenschaft, die auf Beobachtungen beruht. Mit Ausnahme einiger Himmelskörper in unserem Sonnensystem können wir unsere Untersuchungsobjekte nicht berühren. Um dies zu erreichen verwendet die Astronomie einige der ausgeklügelsten Instrumente und Methoden, die sich Menschen je ausgedacht haben. Dieser Kurs vermittelt einige dieser Methoden und gibt einen Einblick in die Welt der Sterne und der Galaxien.

Vortragender: Norbert Zeitlinger Ort: Kuffner Sternwarte, 1160 Wien, Johann Staud-Straße 10, Vortragssaal Zeit: 19:30-21:30 Uhr Termine: 15.10., 29.10., 12.11., 26.11., 10.12.2009, 7.1., 19.1., 21.1.2010 Preis: Euro 75.-, Abendkarte Euro 15.-

Die Geheimnisse unserer Sternbilder

Von Wien aus betrachtet kann man selbst in klaren Nächten nur die hellsten Sterne und Sternbilder am Firmament erkennen. Die gesamte Sternenpracht sieht man hingegen nur in wirklich dunklen Gebieten, wie z.B. in den Alpen oder in Wüstenregionen. Mit Hilfe des Planetariums können wir auch mitten in Wien das Gefühl eines prächtig strahlenden Sternenhimmels vermitteln. Lassen Sie sich in eine Welt lange vor unserer Zeit entführen und erleben Sie die Geschichte der Sternbilder, ihrer Mythen und Sagen vom alten Babylon über die griechische und römische Antike, China und Indien bis hin zur Astronomie der Germanen und Araber. Gleichzeitig erfahren Sie auch aktuelle Themen aus der Welt der modernen Astronomie.

Vortragender: Thomas Maca Ort: Planetarium Wien, 1020 Wien, Oswald Thomas Platz 1 Zeit: 20:00-22:00 Uhr Termine: 16.9., 21.10., 18.11., 16.12.2009, 20.1., 19.1.2010 Preis: Euro 60.-, Abendkarte Euro 15.-

Einführung in die Himmelsmechanik

Der Kurs liefert eine Einführung in die Welt der Bewegungen der Himmelskörper im Sonnensystem. Angefangen mit der Zeit und ihrer Bedeutung für die Astronomie lernen wir die Keplerschen Gesetze kennen, sprechen über die Beschreibung der Gravitation durch Newton und die Bahnformern im Sonnensystem, analysieren den Lauf des Mondes und machen uns auf die Spur der himmelsmechanischen Beschreibung von Kometen und Kleinplaneten. Interessante Beispiele aus der Geschichte der Astronomie verdeutlichen den Inhalt des Kurses.

Vortragender: Alexander Pikhard Ort: Planetarium Wien, 1020 Wien, Oswald Thomas Platz 1 Zeit: 19:30:-21:30 Uhr Termine: 13.10., 27.10., 10.11., 24.11., 15.12.2009, 12.1., 19.1., 26.1.2010 Preis: Euro 75.-, Abendkarte Euro 15.-

Zwischen Himmel und Erde - Meteorologie für AstronomInnen

Wir Astronomen meinen es nur allzu gut zu kennen, das Wetter! In unseren Breiten versperrt es uns nicht selten den Blick zu den Objekten der Begierde. Doch wie können wir mehr darüber erfahren, wie es mit einer geplanten Beobachtung tatsächlich aussieht? Macht es Sinn, den Astrokoffer zu packen und sich auf eine astronomische Beobachtung vorzubereiten? Der neue Kurs bietet einen idealen Einblick in die Welt der Meteorologie und Wetterkunde, und das nicht nur für Astronomen.

Vortragender: Andreas Pfoser Ort: Kuffner Sternwarte, 1160 Wien, Johann Staud-Straße 10, Vortragssaal Zeit: 19:30-21:30 Uhr Termine: 12.10., 19.10., 16.11., 30.11.,21.12.2009, 18.1., 19.1., 25.1.2010 Preis: Euro 75.-, Abendkarte Euro 15.-

Detailinformationen und Anmeldung bitte unter:
Tel: +43-1-729 54 94
service@astronomie-wien.at
www.astronomie-wien.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Petra Reiner
Leitung Marketing & Eventmanagement Astronomie Wien
Die Wiener Volkshochschulen GmbH
Tel: 0650/2643642
E-Mail: petra.reiner@astronomie-wien.at
Internet: www.astronomie-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASW0001