Bundespräsident empfängt israelischen Botschafter

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat heute, 8. September 2009, den Botschafter des Staates Israel, Dan Ashbel, zu einem Abschiedstreffen empfangen. Ashbel beendet dieser Tage seinen Dienst in Österreich und kehrt nach Israel zurück.
Fast genau vor 50 Jahren, am 9. September 1959, hat der erste Botschafter Israels, Zehezkiel Sahar, dem damaligen Bundespräsidenten Adolf Schärf sein Beglaubigungsschreiben überreicht.

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer dankte dem israelischen Botschafter für seine engagierte Tätigkeit in Österreich und verwies auf die gute von Verantwortungsbewusstsein und gegenseitigem Respekt geprägte Entwicklung der Beziehungen zwischen Österreich und Israel.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001